12.01.10 21:52 Uhr
 438
 

Jemen: Saudisches Militär tötet hunderte jemenitische Rebellen

Bei den jüngsten Gefechten zwischen jemenitischen Aufständischen und der saudischen Armee sind hunderte Jemeniten und vier Saudis getötet worden.

Die Aufständischen hatten einen Grenzposten besetzt und ein 48-stündiges Ultimatum Saudi-Arabiens zur Räumung nicht eingehalten.

Im Norden des Jemen kämpfen schiitische Rebellen vom Stamm der Huthi gegen die jemenitische Regierung. Saudi-Arabien griff seit November bereits mehrfach auf Seiten der jemenitischen Regierung in die Gefechte ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kommentator3
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Militär, Grenze, Jemen, Rebell, Aufständische, Getötete
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BDI-Präsident: "Politik der AfD ist Gift für uns als Exportnation"
Irak: Olympischer Ringer und Terrorist Camsulvarayev bei Drohnenangriff getötet
Bautzen: Flüchtling bedrohte Passanten auf offener Straße mit abgebrochener Glasflasche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

iPhone 7 Nutzer bohren wegen Prank ihr Gerät kaputt
BDI-Präsident: "Politik der AfD ist Gift für uns als Exportnation"
Irak: Olympischer Ringer und Terrorist Camsulvarayev bei Drohnenangriff getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?