12.01.10 21:05 Uhr
 194
 

Berlin: Räumdienste im Dauereinsatz - Schneemassen sorgen dennoch für Chaos

In Berlin geht auf manchen Straßen gar nichts mehr, da die Räumdienste nicht mehr hinterherkommen, die Schneemassen zu beseitigen. In Berlin fielen in den letzten Tagen rund 20 Zentimeter Neuschnee.

Laut dem BSR-Sprecher Bernd Müller arbeiten die 2.000 Mitarbeiter auf Hochtouren, trotzdem können sie nicht jede Nebenstraße räumen.

Die Busse und Bahnen der BVG verzeichnen im Gegenzug einen starken Anstieg der Fahrgäste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Straße, Schnee, Chaos, Räumfahrzeug
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen-Anhalt: Brandanschlag auf Flüchtlingsheim
Massenschlägerei in einem Potsdamer Flüchtlingsheim
Gibt es in Österreich und Deutschland die Gefahr für einen Bürgerkrieg?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN