12.01.10 20:45 Uhr
 183
 

Formel 1: Schumacher nach Test zufrieden

Auch wenn schlechte Wetterbedingungen den ersten Testtag von Michael Schumacher früher beendeten, war der Formel-1-Rekordweltmeister zufrieden mit dem Ablauf.

Hinterher gab Schumacher zu Protokoll, dass er sich "von Anfang an wohlgefühlt" habe. Sein Ziel sei, nachdem er über drei Jahre lang seine Energie wieder auftanken konnte, wieder ganz oben zu stehen.

Während der heutige Test noch in einem Fahrzeug der Nachwuchsklasse GP2 absolviert wurde, dürfen Schumacher und sein neuer Teamkollege Nico Rosberg Anfang Februar erstmalig den neuen Renner von Mercedes GP testen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Test, Michael Schumacher, Nico Rosberg, Mercedes GP
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Formel 1 wird angeblich verkauft
Formel 1: Max Verstappen vergleicht sich mit Fußballstar Zlatan Ibrahimovic

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 21:00 Uhr von stomp83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön: Ich hoffe Schumi packt das alles. Endlich ist er wieder da wo er hingehört. Nämlich in die Formel1 ;)

Gruß

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Formel 1 wird angeblich verkauft
Formel 1: Max Verstappen vergleicht sich mit Fußballstar Zlatan Ibrahimovic


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?