12.01.10 20:28 Uhr
 860
 

Philippinen: Striktes Waffengesetz eingeführt - Contentindustrie will Ausnahme

Am letzten Montag trat auf den Philippinen ein striktes Waffengesetz in Kraft, durch das Gewaltexzesse bei der Wahl im Mai verhindert werden sollen.

Nur noch Polizisten und Soldaten sollen im Dienst berechtigt sein, Waffen bei sich zu tragen.

Nun will allerdings das Optical Media Board (OMB) eine Ausnahmeregelung für sich. Die Vertreter der Contentindustrie begründen dies damit, dass das geistige Eigentum geschützt werden müsse. Teilweise tragen die rund 150 Mitarbeiter bis zu sieben Schusswaffen bei sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verbot, Waffe, Industrie, Philippinen, Waffengesetz, Ausnahme
Quelle: www.gulli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Umvolkungs"-Äußerungen: Bettina Kudla soll zur AfD kommen
Uno: Nachfolger für Ban Ki Moon - Bulgarien stellt mitten im Verfahren neue Kandidatin auf
Freiheitsindex 2016 - Deutsche haben mehr Angst ihre Meinung zu äußern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 21:31 Uhr von muskote85
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
aber holla! Sie sollen weiterhin Pistolen, Revolver, Schrotflinten und Gewehre bei sich tragen dürfen.

Also ich brauche auch immer eine Schrotflinten bei der Arbeit.
Ich trage auch oft einen Bombengürtel aus Sicherheitsgründen ;)

Die Spinnen doch!!!
Kommentar ansehen
12.01.2010 22:21 Uhr von bpd_oliver
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, die gehen aber ziemlich rabiat gegen Urheberrechtsverstöße vor... ;)
Kommentar ansehen
13.01.2010 11:04 Uhr von McDarkness
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Habe mir eben mal einen Artikel über Optical Media Board durchgelesen.
Muss schon sagen, dass ichg es ziehmlich krass finde was die da abziehen.
Ich kann ja verstehen, dass man sich schützen will aber wenn die Produktpiraten hoch nehmen wollen die bewaffnet sind, kann man immer noch die Polizei einschalten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland: Verkehrsminister will 5G-Standard als erstes Land flächendeckend einführen
Zwischenbericht zu MH17-Abschuss: Rakete stammte aus Russland
WhatsApp: Facebook will gegen Verbot der Datenweitergabe vorgehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?