12.01.10 18:46 Uhr
 94
 

Sonnenallergie auch in Wintergebieten möglich

Auch im Winter in den Alpen kann man Mallorca-Akne bekommen. Denn diese Allergie wird nicht durch Hitze, sondern durch ein Gemisch aus Sonne und Sonnencreme ausgelöst.

Oft tritt sie auch erst einige Tage nach dem ersten intensiven Sonnenkontakt auf.

Die Mallorca-Akne zeigt die typischen Reaktionen einer Allergie, mit Juckreiz, entzündeten Hautstellen und Quaddeln.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sonne, Mallorca, Behandlung, Alpen, Akne
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 19:05 Uhr von Susi222
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Tut mir Leid: Das Entscheiden, ob eine News neu ist oder nicht, liegt am Veröffentlichzeitpunkt des Berichts. SN sammelt diese Presseveröfentlichungen. Zensieren tut SN nicht. Ich fand die ganz interessant. Andere hier auch. Die Quelle auch. Kleiner Tipp am Rande. Was dich in der News erwartet stand in der Überschrift und zwar sehr deutlich. Es zwingt dich keiner sie zu lesen. Falls du es aber trotzdem tust, nur um hier Sachen schlecht zu reden, dann tus einfach. Mein Punktekonto freut sich drüber.
Kommentar ansehen
12.01.2010 19:16 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, stell sich einer vor. Heutzutage muss man den Leuten erklären, dass die Sonne auch im Winter scheint, und auch die Berge erreicht, jaja so ist das mit der Aufklärung.

Wtf? -.-

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?