12.01.10 14:55 Uhr
 297
 

Oberhausen: Zwei gleiche Autos gestohlen und nach Rennen in Sonnenstudio gerast

In der Nacht von Sonntag auf Montag rasten zwei Fahrzeuge in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) in ein Sonnenstudio. Die Insassen machten sich anschließend sofort aus dem Staub.

Die Polizei fand heraus, dass die beiden baugleichen Fahrzeuge entwendet worden waren.

Vermutlich haben sich die unbekannten Täter ein illegales Autorennen geliefert. Ob die Fahrt absichtlich im Schaufenster endete, kann die Polizei zurzeit nicht sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Diebstahl, Rennen, illegal, Oberhausen
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten
Dresden: Linksradikale rufen zu Störaktionen bei Einheitsfeier auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 15:02 Uhr von Flutlicht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und wer hat gewonnen? :D
Kommentar ansehen
12.01.2010 15:29 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dem Bild nach der linke; Steht weiter drinnen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?