12.01.10 13:53 Uhr
 450
 

Smartfish: Ergonomische Tastatur mit brandneuer High-End-Technik vorgestellt

Einen neuen Ansatz bei Ergonomie bietet der Hersteller Smartfish. Die Tastatur ist A-förmig gebogen und justierbar.

Mit dem neuen Tastatur-Design soll das Risiko des Repetitive Strain Injury-Syndroms deutlich verringert werden, verspricht der Hersteller.

Knapp 150 Dollar verlangt Smartfish für seine ergonomische Tastatur nach neuen Maßstäben. Das gute Stück soll ab März direkt beim Hersteller beziehbar sein.


WebReporter: hwg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik, Tastatur, Ergonomie, Smartfish, Repetitive Strain Injury-Syndrom
Quelle: www.pcgameshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 14:11 Uhr von shortbread
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schon wieder so eine 2-geteilte schwachsinnstastatur
und dann auch noch für 150€...
kenne viele die sich mit "ergonomischen" Gegenständen schwerer tun als mit etwas normalem.

Tippe täglich mehrere Stunden auf einer normalen Cherry Tastatur herum (auf der Arbeit) und zuhause auf einer 20€ Logitech und das seit einigen Jahren ohne am RSI Syndrom zu leiden ;)

mal wieder eine tastatur die viel verspricht und nach einem jahr in der versenkung verschwindet
Kommentar ansehen
12.01.2010 14:13 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nix neues im Prinzip: Sowas ähnliches gab es doch schon vor Jahren von MS und hat sich auch nie durchgesetzt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?