12.01.10 12:57 Uhr
 198
 

Lufthansa: Erstmals nach 20 Jahren wieder Flüge nach Bagdad und Erbil

Die Deutsche Lufthansa plant, ab dem kommenden Sommer wieder Direktflüge von München und Frankfurt in den Irak anzubieten.

Die Zielflughäfen werden Bagdad und Erbil, wie die Airline nun mitteilte.

Die Flüge wurden im Jahr 1990 mit Beginn des Golfkrieges eingestellt. Ein Tochterunternehmen der Lufthansa bietet bereits Flüge von Wien nach Erbil an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Irak, Sommer, Flug, Lufthansa, Bagdad
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Japanerinnen heiraten sich selbst
Katastrophale Halbzeitbilanz des Münchner Oktoberfestes
200 Kilogramm Brite tot in Thailand aufgefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 13:39 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bagdad: die Heimat aller Bäcker:

"Los, Back dat"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Panik wegen Zwölfjähriger mit Ninja-Schwert in McDonald´s
Frau aus Marokko fliegt mit dem Darm ihres Mannes nach Graz
Nach "Umvolkungs"-Tweet: SPD-Vize fordert Rauswurf von CDU-Abgeordneten Kudla


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?