12.01.10 11:30 Uhr
 148
 

Ferrari Enzo von Gemballa: Neue Bilder und Infos vom 800-PS-Renner (Update)

Lediglich 25 Exemplare des MIG U1 genannten Ferrari Enzo aus Gemballas Tunerhand wird es geben. Allen Wagen gleich ist das extrovertierte Bodykit, das den normalerweise 660 PS starken Boliden um bis zu 100 Millimeter breiter macht.

Unter der Haube kommt ein auf bis zu 800 PS gebrachter Sechsliter-V12 zum Einsatz. Ob die 140 zusätzlichen PS die Fahrleistungen des normalerweise 350 km/h schnellen Wagens verbessern, gibt der Tuner immer noch nicht bekannt.

Dafür gibt der Tuner an, eine 950 Watt leistende Multimedia-Anlage verbaut zu haben und auch an Piloten gedacht zu haben, die ihren Boliden in heißeren Regionen voll nutzen möchten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bild, Ferrari, Renner, Extrem, Enzo
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Führerschein wird in Deutschland teurer
Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 13:10 Uhr von Numanoid
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gemballa? Verwunderlich daß Ferrari nichts dagegen unternimmt, daß dieser Proll-Tuner an ihren Autos rumpfuscht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Asylbewerber bei Messerattacke erschossen - Tochter sexuell missbraucht
Shortnewsbetreiber endlich ertappt
JavaLand 2017: Programm der Konferenz verfügbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?