12.01.10 10:29 Uhr
 932
 

Fitness: Drill-Training immer populärer

In Amerika entwickelt sich derzeit ein neuer Fitness-Trend: Militärisches Drill-Training.

Ein ehemaliger Soldat eröffnete in Manhattan das "Warrior Fitness Bootcamp".

Und der Laden brummt. Immer mehr, vor allem betuchte, Amerikaner unterziehen sich dem knallharten Training, meist schon morgens halb sechs vor der Arbeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: truman82
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kampf, New York, Soldat, Training, Fitness, Drill
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 10:44 Uhr von sirdonot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so ist es eben!
selber den eigenen schweinehund zu bekämpfen ist viel schwerer wie in einer gruppe oder mit einem trainer der dich richtig motviert/zur sau macht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?