12.01.10 07:37 Uhr
 1.504
 

Bank-Spionage per Google-Android-Applikation

Auf dem Google-Marktplatz für Android-Applikationen war ein Programm, welches einen Trojaner enthielt. Dieser Trojaner hatte die Aufgabe, Bankzugangsdaten mitzuschneiden.

Durch eine alte Warnung der Bank First Tech wurde dies nun der Öffentlichkeit bekannt. Seit Dezember ist das Programm nicht mehr auf dem Marktplatz verfügbar, der Einreicher nannte sich Droid09. Das Programm war nicht auf eine Bank spezialisiert, bei First Tech waren keine Schäden bekannt geworden.

Google sollte sich überlegen, ob die eingereichten Applikationen nicht vor Veröffentlichung geprüft werden sollten, denn durch weitere Verbreitung der Handys auf Android-Basis wäre es sinnvoll, das Vertrauen in die Plattform zu untermauern.


WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Bank, App, Android, Spionage, Applikation, Login
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2010 11:22 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tut mir leid, der heise-artikel ist mist. ich wüsste zumindest einmal gern, was diese anwendung vorgegeben haben soll zu sein. welcher anwender wäre so blöd, online-banking-applikationen aus dubiosen quellen zu verwenden?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?