11.01.10 20:49 Uhr
 1.682
 

China: Motorradunfall-Opfer gab im Sarg Herzschläge von sich

Der 46-jährige Zhang Houming war nach einem Motorradunfall vermeintlich für tot erklärt worden. Atmung und Herzschläge waren nicht mehr wahrnehmbar, so hieß es hinterher.

Als seine Angehörigen von dem angeblich Toten Abschied nehmen und ihn im offenen Sarg noch zum letzten Mal sehen wollten, registrierten sie bei ihm Herzschläge. Umgehend alarmierte Ärzte eilten herbei und versuchten den noch nicht Verschiedenen am Leben zu halten. Dies misslang jedoch.

Eine Stunde danach hatte das Herz des Mannes für immer aufgehört zu schlagen. Nun fordert die Familie umgerechnet 150.000 Euro Schadensersatz. Ärzte argumentierten, dass im ersten Schockzustand das Herz eine Weile still gestanden hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Opfer, Motor, Schlag, Motorrad, Sarg
Quelle: www.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 20:57 Uhr von Wallmersbacher
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Pech gehabt, wenn das Herz wirklich eine ganze Weile stillstand war er bestimmt schon hirntot, das hätte nicht mehr viel genutzt
Kommentar ansehen
11.01.2010 22:45 Uhr von ika
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
in China biste froh: Wenn du im Sarg noch alle deine Organe besitzt :)
Kommentar ansehen
12.01.2010 00:24 Uhr von Extron
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ika: Fies aber sehr gut :o)
Kommentar ansehen
12.01.2010 21:56 Uhr von Schmiggi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheintot: gibt es immer wieder...das dies vor dem begraben augefallen ist, ist glück für ihn.traurig das die ärzte ihn dann endgültig nicht mehr retten konnten

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?