11.01.10 20:35 Uhr
 381
 

Thorsten Fink: Ich will Bayern-Trainer werden

Derzeit coacht Thorsten Fink den Schweizer FCB - den FC Basel. Doch in einem Interview offenbarte er, dass er auch auf einen Job beim deutschen FCB scharf wäre - dem FC Bayern.

Der Ex-Bayern-Spieler sagte der Münchner "tz": "Mein Ziel ist das Maximum. So war es als Spieler - und eines Tages war ich beim FC Bayern. Und so ist es auch als Trainer. Ich will irgendwann den besten Verein trainieren, und das sind die Bayern."

Außerdem zeigt er Interesse an Bayern-Keeper Michael Rensing, der derzeit nur die Nummer 2 ist. Sollte Basel-Keeper Costanzo nach seiner Verletzung nicht mehr auf die Beine kommen, wäre Rensing ein Thema, offenbart Fink.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Trainer, Training, Mannschaft
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hertha BSC entschuldigt sich für pöbelnden Tweet an FC Bayern München
Fußball: Braune Stellen im Rasen vom FC Bayern München - Krankheit vermutet
Fußball: Magen-Darm-Virus geht unter Spielern des FC Bayern München um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?