11.01.10 16:58 Uhr
 132
 

Italien/Serie A: Spieler drohen wegen tätlicher Übergriffe durch Fans mit Streik

Die Fußball-Profis der italienischen Serie A wollen in Streik treten. Die AIC, die Gewerkschaft der Profi-Fußballer, hat damit gedroht.

Grund für die Streikandrohung sind immer wieder vorkommende, tätliche Übergriffe der Fans auf Spieler. Die Profis seien überaus besorgt aufgrund der gespannten Beziehung zwischen den Klubs und deren Fans, so der Präsident des AIC, Sergio Campana.

In der Vergangenheit kam es zum Beispiel dazu, dass wütende Fans Mannschaftsbusse aufgehalten und Spieler geschlagen hätten. Außerdem würden die Fußballer beim Training verfolgt, so Campana. Den Spieler käme es darüber hinaus so vor, als würden diese Hooligans nicht immer bestraft.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Italien, Spieler, Fan, Streik, Übergriff, Serie A
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?