11.01.10 15:13 Uhr
 3.231
 

Arbeitgeber müssen am Arbeitsplatz heizen

Ein Arbeitgeber muss im Winter seine Arbeitsräume ausreichend heizen. Laut Bürgerlichem Gesetzbuch muss die Raumtemperatur der Gesundheit zuträglich sein.

In Büroräumen und in anderen Räumen, in denen hauptsächlich sitzend gearbeitet wird, heißt das mindestens 19 Grad. In Räumen, in denen körperlich gearbeitet wird, muss die Raumtemperatur 17 Grad oder in Räumen, in denen schwere körperliche Arbeit verrichtet wird, zwölf Grad betragen.

Wer allerdings von der Arbeit nach Hause geht, weil es ihm zu kalt ist, der kann fristlos entlassen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeitsplatz, Arbeitgeber, Heizen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise
Air Berlin streicht 1200 Stellen
Rekordtief: Aktie der Deutschen Bank fällt zum ersten Mal unter zehn Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 15:26 Uhr von John2k
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Also unter 20°C: ist mir kalt und wenn mir kalt ist, dann arbeite ich auch genauso. Die Aktuelle Lage in Deutschland erinnert mich momentan an Ebenezer Scrooge aus der Weihnachtsgeschichte...
Kommentar ansehen
11.01.2010 16:21 Uhr von Rob550
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Das heisst, dass wenn man auf dem Bau arbeitet und friert, dann arbeitet man zu wenig. xD

@ John2k
Bei unter 20°C frierst du? Zu viel heizen ist ungesund. Du solltest weniger Heizen, dann gewöhnt sich der Körper auf dauer an die niedrigeren Temperaturen. Außerdem freut sich deine Geldbörse: Wenn man die Temperatur nur um 1 Grad senkt spart man 5-10 Prozent an Energie, ohne dass man sich weniger wohl fühlt.

[ nachträglich editiert von Rob550 ]
Kommentar ansehen
11.01.2010 16:25 Uhr von szFrog6
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
und umgekehrt? wenns zu heiß ist? wir haben im winter 28 !!! Grad im Büro und das ist grausam! Vorallem weil draußen -15 Grad sind... man weiß schon gar nimma was anziehen... oder was ausziehen...

[ nachträglich editiert von szFrog6 ]
Kommentar ansehen
11.01.2010 16:29 Uhr von ngt8c
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Mhhhh das muss ich meinem Arbeitgeber mal drauf hinweisen, das er auf dem Müllwagen hinten Heizungen anbringen muss. Ich frier mir bei gemessenen -15 Grad (gefühlten -30) den Ar..... ab.
Kommentar ansehen
11.01.2010 16:39 Uhr von cArsi1982
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
als ich die Überschrift gelesen hab, hab ich an was anderes gedacht "heizen" ^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 16:58 Uhr von realNIrcser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ngt8c: ich glaub hier ist von geschlossenen Räumen die Rede ;)
Kommentar ansehen
11.01.2010 18:00 Uhr von Teutonicus_Maximus
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2010 18:48 Uhr von chefcod2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@szFrog6: Ihr solltet weniger Frauen bei euch beschäftigen. ^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 18:50 Uhr von Schreiraupe