11.01.10 13:43 Uhr
 184
 

Einfluss von Trans-Fettsäuren auf Gesundheit wird untersucht

Das Spital Bern und die Forschungsanstalt Agroscope Liebefeld-Posieux ALP untersuchen Zusammenhang von Trans-Fettsäuren auf die Gesundheit.

Trans-Fettsäuren sind dafür bekannt, das Herzinfarktrisiko zu steigern. Wie der Zusammenhang genau aussieht, wollen die Forscher nun herausbekommen.

Eine weiterer Schwerpunkt der Teilnehmer-basierten Untersuchung ist vor allem die Auswirkung von Trans-Fettsäuren auf den menschlichen Stoffwechsel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorti-car
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gesundheit, Forschung, Medizin, Einfluss, Säure
Quelle: www.news.admin.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29. September 1941: Das Massaker von Babi Jar
Patent: Neues Urinal reinigt automatisch das männliche Geschlechtsteil
Studie: Musikgeschmack altert mit uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 13:53 Uhr von killozap
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da labert ja: der bayerische Koch Alfons Schuhbeck immer von. Der spricht zwar nicht von Trans-Fettsäuren, sondern von trans-Fetten, die laut seiner Aussage beim Erhitzen von Fetten und Ölen entstehen und man seinem Körper damit maßloses Leid zufügen würde. Ich bin auf das Ergebnis der Untersuchung gespannt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?