11.01.10 13:10 Uhr
 2.959
 

Paukenschlag in Detroit: VW zeigt mit "New Compact Coupé" neues Jetta Coupé

Angetrieben wird das in Detroit vorgestellte Concept von einem Elektromotor und einem 1,4-Liter-Benziner mit 150 PS. Wahrscheinlich ist diese Kombination der einzige Grund, weshalb der Wagen noch als "Concept" präsentiert wird.

Der Wagen wirkt sehr seriennah und ausgereift. Er basiert auf der Golf/Jetta-Plattform und wird wahrscheinlich auch als Jetta Coupé in Serie gehen.

Mit einer Länge von knapp 4,55 Meter dürfte das New Compact Coupé sogar dem BMW 3er Coupé Konkurrenz machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, Coupé, Detroit, Concept
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia
ADAC-Berechnung: Stauzeit summierte sich diesen Sommer auf 5,4 Jahre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 14:31 Uhr von lancer.danny
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Der gefällt mir! Schönes, kantiges Design... meiner Meinung nach, hätte VW auch von früheren Jetta-Versionen Coupés anbieten sollen... echt schick der Wagen!
Kommentar ansehen
11.01.2010 14:51 Uhr von Iruc
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
von der Seite dachte ich: an einen Audi ^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 18:14 Uhr von shrugg
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Mit einer Länge von knapp 4,55 Meter dürfte das New Compact Coupé sogar dem BMW 3er Coupé Konkurrenz machen.


aber wirklich nur in der länge! :)

lg
Kommentar ansehen
11.01.2010 18:16 Uhr von Guschdel123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Er gefällt mir durchaus, aber es regt mich auf der anderen Seite auch schon wieder auf, dass es jetzt weitere Annhäerungen im Design zur Konzernschwester Audi gibt.. In der Seitenlinie sehen selbst die Rücklichter wie die des A5 aus, etwas mehr Individualität stünde ihm gut. Aber ja, auch mir gefällt er. Sieht halt einem Audi ähnlich.
Kommentar ansehen
12.01.2010 11:58 Uhr von datenfehler
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schön, dass VW auch mal ein hybrid-CONCEPT anbietet. *g* Ein Jahrzehnt später...
Den wirds wohl sicher auch bald als Hybrid in Serie geben - in den USA und anderswo. In Deutschland ist die Käuferschaft noch in der Vergangenheit und kann mit hybrid ja nach wie vor nichts anfangen... Anderswo sind die Leute schon weiter.
Aber schön, dass sich mal ein deutscher Konzern an etwas Fortschrittlichem versucht.

@lruc
"von der Seite dachte ich an einen Audi ^^"
VW ist Audi! Audi ist VW... Skoda, Seat, VW, Audi... alles im großen und ganzen der gleiche unzuverlässige Schrott von dem gleichen Konzern. Nur dass man eben Audi-Käufern mehr Geld aus der Tasche ziehen kann.
Kommentar ansehen
12.01.2010 12:52 Uhr von west89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hat VW den A5 ein bisschen nachgemacht aber ist ihnen gut gelungen, schönes auto

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?