11.01.10 12:41 Uhr
 92
 

Staugefahr wird weniger - Dennoch drohen Straßensperrungen

Nach dem Ende der Winterferien wird es wieder ruhiger auf den Autobahnen in Deutschland und den europäischen Nachbarländern.

In Wintersportgebieten ist jedoch weiter mit Staus zu rechnen, wie der Auto Club Europa am heutigen Montag mitteilte.

Immernoch besteht die Gefahr, dass die Passstraßen wegen starker Schneefälle gesperrt werden. Außerdem kommen zahlreiche neue Vollsperrungen auf Deutschlands Autobahnen zu.


WebReporter: NewsvomTage
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Straße, Verkehr, Stau
Quelle: www.autonews-123.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?