11.01.10 12:14 Uhr
 548
 

Österreich: Türkische Staatsbürgerin tot aufgefunden

Am heutigen Montag wurde in der Gemeinde Wesler eine junge Türkin im Alter von 28 Jahren ermordet in ihren Wohnräumen aufgefunden.

Verwandte des Opfers meldeten den Vorfall der Behörde. Die zuständige Polizeibehörde hat die Ermittlungen aufgenommen.

Informationen über den Tathergang liegen noch nicht vor. Laut der Presse ermittelt die Behörde im Bekanntenkreis der Ermordeten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister-Yoda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Österreich, Mord, Türke, Türkisch
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren
Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 17:22 Uhr von TheBoondockSaints
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Ehrenmord: Was sonst?
Kommentar ansehen
11.01.2010 20:40 Uhr von Nc-18
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Wahnsinnig: Interessant
Kommentar ansehen
11.01.2010 22:05 Uhr von fairbleiben
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
mein gott. da wird eine frau getötet,egal welcher herkunft und ihr macht euch darüber lustig.
daran sieht mann auf welchem nivea mann euch einstufen kann
Kommentar ansehen
12.01.2010 13:15 Uhr von isslamm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ex-Mann Senol K. (30) ist in Haft: Senol K. wurde um ein Uhr früh bei Marchtrenk von Welser Autobahnpolizisten gefasst. Er soll unter Drogen gestanden haben.

Lt. OÖ. Nachrichten „Fast eine Hinrichtung“:

http://www.nachrichten.at/...

Tragischer Einzelfall.
Kommentar ansehen
12.01.2010 19:11 Uhr von isslamm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: Auch Österreicher?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überwachungskameras für riesengroßen DDoS Angriff verwendet
Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?