11.01.10 09:58 Uhr
 462
 

Kanada: Tiger zerfleischt Mann

Ein 66-jähriger Kanadier wurde im Bundesstaat Ontario von seinem eigenen Tiger zerfleischt.

Die Raubkatze war in einem Käfig als der Mann sie füttern wollte. Dabei fiel sie ihn an.

Die zerfleischte Leiche wurde von Verwandten gefunden. Für den Unfall selbst gab es keine Zeugen. Auf dem Grundstück leben mehrere Großkatzen desselben Kalibers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Angriff, Kanada, Tiger, Besitzer
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea
Syrien: Uno-Botschafter Syriens belächelt angeblich Tote in Aleppo
Syrien: Russland lehnt Forderung der USA ab, Assad nicht mehr zu unterstützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 10:51 Uhr von Grauezelle
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wie süß! :*
Kommentar ansehen
11.01.2010 11:45 Uhr von McDarkness