11.01.10 09:12 Uhr
 38
 

Leipziger Gewandhausorchester begibt sich auf Gastspielreise durch Amerika

Am gestrigen Sonntag gab das Leipziger Gewandhaus bekannt, dass sich das Gewandhausorchester vom 17. bis 28. Februar 2010 auf eine große Tournee quer durch die USA begeben wird. Das berühmte Ensemble wird dabei in sieben Städte auftreten, wie beispielsweise Los Angeles, Boston oder New York.

Der Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly wird in den Metropolen Kompositionen unter anderem von Brahms, Beethoven oder Mendelssohn Bartholdy zu Gehör bringen.

Am 27. Februar wird noch ein neuer Freundeskreis "American Friends of the Gewandhaus Orchestra, Inc." in New York von einem Gremium gegründet. Das größte Berufsorchester der Welt tourt bereits seit 33 Jahren durch die USA und Kanada und gab bisher 229 konzertante Aufführungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leipzig, Amerika, Tournee, Orchester, Gewandhaus
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buchhändler am Pariser Seine-Ufer klagen: "Sind nur noch folkloristisches Dekor"
Asche von Schriftsteller Truman Capote für 40.000 Euro versteigert
Musikjournalist und Ex-Bassist der "Ärzte", Hagen Liebing, verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mühldorf: Asylbewerber versucht sexuellen Übergriff auf Ehrenamtliche
Forscher finden antike Münzen aus der Römerzeit in japanischer Schloßruine
Regensburg: Mädchen vermisst - Polizei bittet um Hinweise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?