11.01.10 08:08 Uhr
 1.609
 

Fußball/Afrika-Cup: Kein Sieg für Angola nach 4:0-Führung im Eröffnungsspiel

Im Eröffnungsspiel des Afrika-Cups haben sich Angola und Mali 4:4 getrennt. Dabei konnte Angola eine 4:0-Führung nach 75 Minuten nicht über die Zeit bringen.

Schon in der ersten Halbzeit ging Angola durch zwei Tore von Flavio mit in Führung. Gilberto und Manucho verwandelten in der 67. und 75. Minute jeweils einen Elfmeter zum 4:0.

In den regulären 90 Minuten kam Mali durch Keita und Kanoute zum 2:4 und erst in der Nachspielzeit trafen erneut Keita und Yattabare und erzielten den nicht mehr für möglich gehaltenen Ausgleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Eröffnung, Mali, Afrika-Cup, Angola
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Horst Hrubesch kann sich Bundesligatrainer-Comeback vorstellen
Fußball: Jürgen Klopp will mit 60 Jahren nicht mehr als Trainer arbeiten
Fußball: Spaniens Presse vergleicht Bayern-Trainer mit einem "doofen Frauenarzt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 08:13 Uhr von swanson
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, ein Spiel geht eben doch 90 Minuten + Nachspielzeit :-)

Das wusste schon ein weiser deutscher Trainer.
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:23 Uhr von C.Suey
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Fußball in Afrika kann man wohl bald schon mit Frauenfußball vergleichen. Sowas darf einer Profi-Mannschaft natürlich nicht passieren
Kommentar ansehen
11.01.2010 11:12 Uhr von Fastfingerfreddy
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm: Das erinnert mich doch irgendwie an den CL-Final 99?
hoffe es war 99 als Bayern 1:0 gegen ManU führte und in der Nachspielzeit noch 2 Tore kassiert hat.

Oder Milan : Liverpool zur Pause 3:0 und am Schluss 3:4^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 12:26 Uhr von -NGR-rKBcm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Liverpool: hat zwar einen 3:0 Rückstand aufgeholt, aber dann erst im Elfmeterschießen gewonnen.

[ nachträglich editiert von -NGR-rKBcm ]
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:03 Uhr von b0russe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@fastfingerfreddy: Ja das legendäre bayern spiel war 99.
Aber das Finale Milan gegen Liverpool endete 3:3 und ging ins Elfmeterschießen. Da hat Liverpool dann erst gewonnen. Wie du aber richtig sagtest, Milan stand zur Halbzeit 3:0 in Führung.

*edit* da war wohl einer schneller

btt:
Also ein 4:0 innerhalb von 15 minuten aus der Hand zu geben halte ich schon für ziemlich schwer. Da kann man sich deutlich cleverer anstellen. Respekt an Mali

[ nachträglich editiert von b0russe ]
Kommentar ansehen
11.01.2010 15:41 Uhr von kwpsp1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint ja: wie die Türkei in der EM gewesen zu sein
Kommentar ansehen
11.01.2010 17:55 Uhr von RatedRKO90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wettmafia?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Kommissar Oettinger fordert Druck auf Online Redaktionen
BND verschweigt Wissen über Spionagezugang in Überwachungssystem von NetBotz
Zoo Leipzig: Löwe brach aus - Er musste erschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?