11.01.10 06:37 Uhr
 11.225
 

Türkei: Hacker brachen in Tonanlage ein und ließen aus 170 Moscheen Musik dröhnen

Der Mufti der türkischen Stadt Rize fand den Vorfall gar nicht zum Lachen.

Unbekannte Täter haben am vergangenen Samstag jene Beschallungsanlage gehackt, die 170 Moscheen der Stadt mit vorprogrammierten Gebetsaufrufen fern bedient.

Statt der Aufrufe hallte am Samstagabend jedoch klassische türkische Musik durch die Gassen von Rize. Der Mufti kündigte Konsequenzen an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mierenneuker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Musik, Hacker, Moschee, Minarett, Gebetsaufruf
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht
Berlin: Randale in Flüchtlingsunterkunft
China: Mann ermordet in Dorf 16 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

63 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 06:58 Uhr von Dracultepes
 
+138 | -14
 
ANZEIGEN
Der Mufti hätte lieber nen bischen tanzen sollen.


Ich finds witzig.
Kommentar ansehen
11.01.2010 07:01 Uhr von heliopolis
 
+120 | -19
 
ANZEIGEN
Wieso Hacker? Vielleicht war das ein Wunder und Allah wollte endlich mal seine Favoriten erschallen lassen. ^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 07:45 Uhr von Geschichtenhasser
 
+19 | -21
 
ANZEIGEN
Tonlage oder Tonanlage.. weis nicht so genau kenne mich mit der Religion nicht so aus
Kommentar ansehen
11.01.2010 08:31 Uhr von maretz
 
+38 | -9
 
ANZEIGEN
tja: wenigstens sind sich christen und muslime (bzw. die "geistigen führer" davon) in einem einig. Spassverständnis = -100!

Anlage besser absichern, ggf. ab jetzt keine komischen Mails mehr auf dem Steuerrechner öffnen und die Sache is vom Tisch... Aber nee - muss man ja nen riesen Wirbel von machen...
Kommentar ansehen
11.01.2010 08:33 Uhr von Sting24
 
+12 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2010 08:39 Uhr von sevendbbln
 
+35 | -9
 
ANZEIGEN
Da war der Muffti also Muffelig,.,.hätten da son netten Song von AC DC spielen sollen!!!!..wo es um Glocken geht.,oder ner Straße in die Hölle,.ihr wisst ja wohl was ich meine,.

HA HA da wär der Muffti vun seinem Turm gehüpft ...
Iss das nicht geil !!

Endlich mal ne coole News aus dieser Richtung.

[ nachträglich editiert von sevendbbln ]
Kommentar ansehen
11.01.2010 08:45 Uhr von Sting24
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
hey: Das bedeutet ja das die total zentral gesteuert werden können.
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:06 Uhr von pigfukker
 
+34 | -9
 
ANZEIGEN
wie geil ! hm, ich hätte da marschmusik laufen lassen oder "highway to hell" wär auch cool gewesen....

aber zuerst alle mit shalom begrüssen ;)
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:17 Uhr von Duncan76
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
da wäre nur ein Lied für in Frage gekommen: die Live-Version von Disturbed - Down with the Sickness

wers kennt, weiss was ich meine*fg*

aber im endeffekt kann der Mufti wirklich davon ausgehen das das Muslime waren, die sich da den Scherz erlaubt hätten...
wären die/der Hacker Christen gewesen, wäre da bestimmt keine türkische Klassik aus den Lautsprechern gekommen...
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:34 Uhr von mutschy
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
@lumburg: Sei dir da mal nich zu sicher. Aufgrund des ständigen Schwanzeinziehens und Kuschens vor den Muslimen unter dem Deckmäntelchen der Integration bzw der Toleranz wirds auch hierzulande nicht mehr allzulange dauern, bis es soweit is -.-

Jeder soll seinem Glauben von mir aus nachgehen. Und wenn er meint, sich jeden nachmittag um 5 aufm Teppich gen Mekka zu verneigen - bitteschön. Aber er/sie soll mich damit nicht belästigen, denn ich bin bekennender Atheist. Ich habe sowohl die Bibel, als auch den Koran gelesen, aber nichts in der Welt könnte mich dazu bewegen, irgend einer Glaubensrichtung anzuhängen. Dafür bin ich einfach zu nüchtern/religionsneutral erzogen worden...
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:53 Uhr von Köpy
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Hells Bells von ACDC, oder Gottes Tod von Das Ich?! Das wäre doch mal was. ^^
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:20 Uhr von opheltes
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Ich wäre für die deutsche Nationalhymne;)

oph.
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:27 Uhr von datenfehler
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
@Sting24: " Das bedeutet ja das die total zentral gesteuert werden können. "

Jo. Die Katholiken sind auch zentral gesteuert... hm... ich glaub der Typ, der das macht, sitzt irgendwo in der Gegend um Rom? *g*
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:33 Uhr von eScapLaY
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Request Guns n Roses - Locomotive: :D
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:35 Uhr von Herr_Gott
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
was n Scheiß: da kommen mal n paar Muslime mit Humor und dann ist der Mufti beleidigt.
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:52 Uhr von Loom24
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich hätt ja gleich etwas bildung angesetzt ;)

http://www.youtube.com/...

der Muffel sollte lieber froh sein, dass nich Satan my Master gespielt wurde
Kommentar ansehen
11.01.2010 11:50 Uhr von mily1000
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
naja: wenigstens kahm da 1mal dann was gescheites raus :D
Kommentar ansehen
11.01.2010 12:19 Uhr von mustermann07
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
hahaha: Super Aktion, weiter so....
Kommentar ansehen
11.01.2010 12:24 Uhr von cpt. spaulding
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@ macclouds: du hund! das hatte ich schon erfolgreich verdrängt..
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:05 Uhr von BLACKKHAN
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:09 Uhr von BLACKKHAN
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:18 Uhr von esopherah
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich hätte rammstein laufen lassen :-D
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:46 Uhr von Acun87
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.01.2010 13:51 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Acuna: auf christen losgehen flaggen verbrennen usw. gehört sich auch nicht was solls wurde gemacht kann man nun nicht mehr ändern und lustig ist die aktion schon wird wenigstens keiner verletzt

gut nun fangen wir christen wahrscheinlich nen cyberkrieg an aber wer keinen spaß versteht der soll zum lachen in den keller gehen

super aktion hätte das sehr gerne mitbekommen (und ja ich bin dafür sowas in den kirchen auch mal zu machen vorschlag Das Ich mit Gott ist tod)
Kommentar ansehen
11.01.2010 14:04 Uhr von Hanno63
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin gerade dabei das mit dem Minarettverbot zu: ü b e r d e n k e n,
Ich sehe da eine Möglichkeit ,,.....??
Die Chart´s öfter publik zu machen in Strassenfest-,...
oder ähnlicher Situation ,....1 x wöchentlich ,....alle ,....alle Christen und Muslime gemeinsam ,...bis die "CDU / CSU" vernünftig wird und freiwillig mitmacht.
So´n "Minarett-Fest" wäre ein guter Kompromiss.

Ausserdem in deutschen Kirchen (überwiegend im Norden..??? gibt es öftermal auch echte Rock-Konzerte und Motorrad- Gottesdienst usw. "in" Kirchen , meist evangelisch oder ökomenisch. Aber echt gute Alternative., denn Musik ist "überkirchlich" und nicht nur für "Betschwestern", sondern für´s Leben gedacht.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]

Refresh |<-- <-   1-25/63   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Sicherheitslücke: Website zeigt die Tinder-Profile von Facebook-Freunden
München: Apotheke zeigt Porno - Foto aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?