10.01.10 17:29 Uhr
 234
 

Malaysia: Fünf Brandanschläge auf Kirchen innerhalb von drei Tagen

In Malaysia eskaliert sein einigen Wochen ein Streit darüber, ob das Wort "Allah" auch als Synonym für den christlichen Gott verwendet werden darf. Dies hatte ein Gericht kürzlich offiziell erlaubt.

Eine Folge daraus sind steigende Übergriffe auf christliche Einrichtungen in dem muslimisch dominierten Land.

Innerhalb von nur drei Tagen sind nun fünf Kirchen Ziel von Brandanschlägen geworden. Zudem wurde das Wachhaus einer Klosterschule mit einem Brandsatz beworfen.


WebReporter: kommentator3
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kirche, Malaysia, Brandstiftung, Brandanschlag
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2010 17:54 Uhr von dr.b
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
@Miawuaschd: man könnte deine Überschrift auch ergänzen mit "Bevor hier wieder jemand hetzt...tue ich es"
Wenn Du eine Message rüberbringen willst, dann nicht so wie Göbbels sonst erreichst Du das Gegenteil. Inhaltlich will ich das gar nicht werten wollen, aber der Tenor ist halt Kontraproduktiv.
Kommentar ansehen
10.01.2010 17:54 Uhr von groehler
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
"Die Anschläge haben weder etwas mit dem Islam zu tun, noch sind Muslime die mutmasslichen Brandstifter. Die Brandstifter sind böse Christen die Ihre Kirchen selbst anzünden um das zu verbreiten was die ganze Welt zur Zeit als alllllerschlimmstes Problem sieht: Die Islamphopie !!! "

LOL. Das ist echt nen Witz. Verschwörungstheoretiker vereinigt euch.
Kommentar ansehen
11.01.2010 00:13 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@miawuaschd: "Die Brandstifter sind böse Christen"
"Der Islam ist absoluter Frieden"

lol

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?