10.01.10 17:19 Uhr
 79
 

Skifliegen: Gregor Schlierenzauer gewinnt am Kulm

Der Österreicher Gregor Schlierenzauer hat das Skifliegen vom Sonntag in Bad Mitterndorf/Österreich gewonnen. Er landete mit 205 Metern auch den weitesten Sprung den Konkurrenz.

Bester Deutscher war Michael Uhrmann auf dem elften Platz, Pascal Bodmer und Michael Neumayer landeten auf den Plätzen 20 und 21.

Mit seinem Sieg hat Schlierenzauer auch die Führung im Gesamtweltcup übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Skispringen, Gregor Schlierenzauer, Skifliegen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2010 17:22 Uhr von claeuschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bild: scheint zu einer anderen Nachricht zu gehören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?