10.01.10 11:58 Uhr
 88
 

Heilpraktiker Zusatzversicherungen: Welche Behandlungen werden gezahlt

Behandlungen beim Heilpraktiker muss man in den meisten Fällen selbst zahlen. Es sei denn, man hat eine Zusatzversicherung, die diese Behandlungen mit einschließt.

Allerdings gibt es in der Naturheilkunde so viele spezifische Methoden, dass es selbst mit einer Zusatzversicherung offen bleibt, was gezahlt wird.

Der Heilpraktiker Leitfaden hat jetzt eine Information herausgebracht, welche Leistungen von den Zusatzversicherungen übernommen werden.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Versicherung, Behandlung, Zusatz, Heilpraktiker
Quelle: open.pressnetwork.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?