10.01.10 11:13 Uhr
 258
 

"Gran Tursimo 5" wird auch in 3D spielbar sein

Um das PS3-Rennspiel "Gran Tursimo 5" in 3D spielen zu können, benötigen Spieler spezielle Playstation 3-Peripherie.

Neben einer extra von Sony entwickelten 3D-Brille braucht man auch einen 3D-fähigen Monitor.

Wie das 3D-System für die PS3 in Verbindung mit dem Rennspiel "GT5" funktioniert, zeigt ein kürzlich erschienenes Video.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: I-Pod
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Sony, 3D, PlayStation 3, Gran Tourismo 5
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 01:07 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: typisches "wird toll" gelabere

das spiel sollte ein Launchtitel der PS3 sein.. das ist nu schon "etwas" her..
Kommentar ansehen
11.01.2010 09:59 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: die sollen den titel doch einfach endlich mal rausbringen - 3d wird sich eh niemals durchsetzen und braucht kein mensch
Kommentar ansehen
11.01.2010 10:43 Uhr von Chaosbreaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja: im Kino könnte ich mir schon vorstellen das 3D sich auch längerfristig durchsetzt, hingegen bei Games hab ich da auch meine Zweifel. Ich mein im Kino sitzt man im Schnitt 2Std. und kann dann die Brille abnehmen, aber Games spielt man eben öfter.

Und ja, das Game sollte endlich kommen. Die Demo im PSN ist eigentlich eine Frechheit, denn ich will keine Beta testen sondern das fertige Spiel.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?