09.01.10 19:41 Uhr
 138
 

Skifliegen: Platz eins für Robert Kranjec - Kein Deutscher unter den Top Ten

Beim Weltcup im Skifliegen in Bad Mitterndorf (Österreich) holte sich am heutigen Samstag Robert Kranjec (Slowenien) den ersten Platz.

Knapp hinter dem Slowenen lag Simon Ammann (Schweiz). Martin Koch (Österreich) wurde Dritter.

Michael Uhrmann (Rastbüchel) landete auf Rang 14 und war damit bester Deutscher. Michael Neumayer (Berchtesgaden) wurde 18. und Pascal Bodmer (Meßstetten) und Andreas Wank (Oberhof) belegten die Plätze 21 und 30.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Skifliegen, Robert Kranjec, Bad Mitterndorf
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spaniens Presse vergleicht Bayern-Trainer mit einem "doofen Frauenarzt"
Fußball: Jerome Boateng kritisiert seine Stürmer-Kollegen nach CL-Niederlage
Fußball: Gefeuerter Trainer Englands beklagt Hinterlist von Undercover-Reportern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2010 20:56 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber bitte mal: mit den Siegerweiten ....ob 180 oder 400 Meter :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

29. September 1941: Das Massaker von Babi Jar
Nordkorea: Soldat gelingt Flucht über Demarkationslinie nach Südkorea
Schweden: Zu wenig Freiwillige - Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?