09.01.10 19:41 Uhr
 146
 

Skifliegen: Platz eins für Robert Kranjec - Kein Deutscher unter den Top Ten

Beim Weltcup im Skifliegen in Bad Mitterndorf (Österreich) holte sich am heutigen Samstag Robert Kranjec (Slowenien) den ersten Platz.

Knapp hinter dem Slowenen lag Simon Ammann (Schweiz). Martin Koch (Österreich) wurde Dritter.

Michael Uhrmann (Rastbüchel) landete auf Rang 14 und war damit bester Deutscher. Michael Neumayer (Berchtesgaden) wurde 18. und Pascal Bodmer (Meßstetten) und Andreas Wank (Oberhof) belegten die Plätze 21 und 30.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Skifliegen, Robert Kranjec, Bad Mitterndorf
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2010 20:56 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber bitte mal: mit den Siegerweiten ....ob 180 oder 400 Meter :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?