09.01.10 17:29 Uhr
 529
 

Italien: Illegale Tagelöhner aus Afrika wegen Jagd auf sie in Auffanglager verlegt

Nachdem Einwohner von Rosarno (Kalabrien) damit begonnen hatten, eine regelrechte Hetzjagd auf afrikanische Einwanderer, die dort als Tagelöhner gearbeitet hatten, zu veranstalten, wurden mehr als 300 der Schwarzafrikaner in einen anderen Ort verlegt.

Am Donnerstag waren Migranten mit einem Luftgewehr beschossenen worden, wonach es zu Ausschreitungen kam. Als Reaktion darauf, bewaffneten sich Einwohner der Stadt mit Stöcken und Stangen und begangen damit die Migranten aus Afrika zu jagen.

Während der Hetzjagd wurden mindestens drei der Schwarzafrikaner verletzt. Bewohner Rosarnos sollen auch fünf Einwanderer mit Autos angefahren haben. Um die Ruhe wieder herzustellen, wurden die Migranten in Auffanglager nach Crotone und nach Siderno gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nudeldicke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Jagd, Tagelöhner
Quelle: tagesschau.sf.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2010 17:53 Uhr von UrMUM
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
wer im glashaus sitz bla bla: sieht man wieder mal wie weit ein "demokratisches" land, welches in der HEILIGEN EU ist, bzw. dessen Bürger mit Minderheiten umgeht/umgehen!
Da werden wieder erinnerungen an alte Zeiten wach...
Kommentar ansehen
09.01.2010 18:01 Uhr von usambara
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
erst sich an den Hungerlöhnern bereichern und danach mit Schrotflinten vertreiben...Berlusconi-Land
Kommentar ansehen
09.01.2010 18:08 Uhr von TheBoondockSaints
 
+13 | -16
 
ANZEIGEN
Die illegalen Schwarzafrikaner sind wohl schon öfters negativ aufgefallen, sonst würden die Bewohner sie sicher nicht aus der Stadt treiben.
Ich denke nicht, dass Rassismus dahintersteckt.
Kommentar ansehen
09.01.2010 18:11 Uhr von Shoiin
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
ich möchte wissen: wie es in 50 jahren wohl in europa aussieht.
Kommentar ansehen
09.01.2010 19:18 Uhr von 08_15
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Ja UrMAM: gleich die Nazikeule raus und scheiss auf die EU. Kerl, geh nach Hause. Da wo in deinem so friedlichem Land ja so viele Schwarzafrikaner in Frieden mit den türkischen Bürgern leben.

Meine Fresse ... hau ab!
Kommentar ansehen
10.01.2010 04:59 Uhr von rivercola77
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mittlerweile: ist es einfach nur noch zum lachen. In der Quelle wird ganz klein darauf hingewiesen dass die "Hetzjagden" stattfanden nach dem dort die Illegalen revoltiert haben, hier bei sn steht es noch nicht mal in der News.

Alles in allem hat der Typ von der "fremdenfeindlichen" Lega Nord recht.
Auch in Deutschland wird uns MultiKulti um die Ohren knallen, da könnt ihr soviel rumheulen und Lichterketten bilden wie ihr lustig seid.
Kann es sein dass die Sozialromantiker denken sie werden von ihren Schützlingen verschont ?^^

@UrMUM
grenzt ja schon an paranoia dass du bei jedem Nieselregen gleich das dritte Reich heraufbeschwörst^^
Kommentar ansehen
10.01.2010 06:33 Uhr von hofn4rr
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
in der neuigkeit: wurde auch versäumt zu erwähnen, dass in der 16000 einwohner zählenden gemeinde etwa 5000 dieser migranten
lebten.
in der hauptsaison (ernte) sind es sicherlich mehr.

mit bis zu 15 - 20 euro am tag verdienst (netto) kein sooo schlechter lohn, für süditalienische verhältnisse.

wobei eine hiesige friseuse aus meck-pomm mit 3,60 euro die stunde (brutto) auch nicht recht viel besser dasteht.

http://www.berlinonline.de/...

wie auf den bildern zu erkennen ist, scheinen die "schwarzen" demonstranten nicht gerade unschuldig an der eskalation gewesen zu sein.

das die einheimischen einen dicken hals bekommen haben, könnte an dem von den "schwarzen" verursachten sachschaden liegen.

hier nur stumpfen "rassismus" als ursache ins feld zu führen,
zeugt wieder einmal mehr von der unfähigkeit die dinge etwas differenziert betrachten zu können.
Kommentar ansehen
10.01.2010 09:19 Uhr von 08_15
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach UrMAM: ich leg jetzt einen nach. Wegen Dir und nur wegen Dir werde ich jetzt keine Muslim mehr aufnehmen. Die Warteschlange nach einem Kita-Platz ist eh zu lang. Ich nehme dafür einfach die indischen Zwillinge auf.

Haste gut gemacht die Nazikeule. Hat mich aufgeweckt.

*anspuck*
Kommentar ansehen
10.01.2010 13:20 Uhr von UrMUM
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
08_15 Kommentarbereicherer: Wie sollte man "Personen" welche Hetzjagten auf Menschen gutheißen den nennen? "Kritiker"? LOL, glaubst wohl selber nicht wa?

Von mir aus kannst du auch 120% Migrantenanteil an deiner "Kinderkrippe"(nenns doch gleich Kulturbereicherer-Aufzuchtanstalt, solche Aussagen benutzt ihr "Kritiker" ja doch so gerne!) haben, und ich würde nicht anders von dir denken!
Deine Aussagen über die Vorfälle in Italien haben gezeigt wer hier eher im Links bzw. Rechts ist!
Laut laut deiner "Ideologie" bin ich also ein Faschist da ich Hetzjagten auf Menschen verachte, aber du ein Linker weil du es für normal siehst wenn man MENSCHEN durch die Strassen jagt! WOW, würde gerne wissen wo du deine Allgemeinbildung erlernt hast, wahrscheinlich bei den Heimattreuen Deutschen Jugend e.V.

Ich rate dir mal über deine Einstellung zu denken! Deine unterschwelligen beschimpfungen kannst du dir behalten, kannst sie deinem Onkel Mussolini geben, wenn du ihn im Himmel trifst ;)

Aber schön zu sehen, von welchen Personen Kinder "erzogen" werden.
Da tun mir die Kinder und die Eltern leid.
Schön auch, wie du von Menschen aussortierst, und sowas nennt sich Kommunist. :D Du hast wahrscheinlich die Farben vertauscht, rot ist nicht "Mussolini oder sein deutscher Kollege", rot ist Sozial, ohne National ;)

Von mir aus kannst du auch die 1.2 milliarden Inder aufnehmen, mich interressiert es einfach nicht welche "Kulturbereicherer" du aufnimmst. Sei froh dass überhaupt noch Kinder kommen, sonst wärst du ja Arbeitslos!

Achja, willst DU mich damit einschüchtern, dass du statt muslimischen Kindern ab jetzt Inder nimmst? WOW, wie soll ich heute noch schlafen? O.o

Da hat grad ne Ameise gefurtzt, ist interessanter, muss weg!

Over and out

[ nachträglich editiert von UrMUM ]
Kommentar ansehen
10.01.2010 13:25 Uhr von UrMUM
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
08_15: da dir solche "Events" sehr gefallen, kannst du dir doch gleich einpaar Tage freinehmen und runterfliegen, es geht weiter mit der Hetzjagt:

http://orf.at/...
Kommentar ansehen
10.01.2010 13:42 Uhr von 08_15
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
UrMUM: Der link funktioniert ebenso wenig wie Dein Hirn.

>>Laut laut deiner "Ideologie" bin ich also ein Faschist da ich Hetzjagten auf Menschen verachte, aber du ein Linker weil du es für normal siehst wenn man MENSCHEN durch die Strassen jagt!

Wo schrieb ich das?

>> rot ist Sozial, ohne National ;)

Du glaubst auch an den Weihnachtsmann!

>> Sei froh dass überhaupt noch Kinder kommen, sonst wärst du ja Arbeitslos!

Nein, ich mache das sogar ohne Geld. Da biste nun sprachlos sicher!

>>Achja, willst DU mich damit einschüchtern

nein, zum denken bewegen. Der Kopf hat nicht nur Platz für einen Döner, sondern auch für Hirn. Musst eine Weile suchen, ist ganz oben im Kopf und manche haben sogar ein Herz.
Kommentar ansehen
10.01.2010 13:50 Uhr von 08_15
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
UrMAM: bevor Du Dir die Finger wund tippst:

>Laut laut deiner "Ideologie" bin ich also ein Faschist da ich Hetzjagten auf Menschen verachte, aber du ein Linker weil du es für normal siehst wenn man MENSCHEN durch die Strassen jagt!


Ein Faschist bist Du. Das man Menschen wie Vieh behandelt oder jagdt wie Du schreibst, das habe ich nie so geschrieben, im Gegenteil. Aber Deine Einstellung überzeugt mich das Du Ehrenmord und andere kranke Gedanken verehrst.

DAS wiedert mich an und ist krankhaft. Keine Religion kann eine Frau minderwertig machen und Deine Kinder (wobei ich mir wünsche das Du keine haben wirst) können nichts dafür das sie so einen Faschisten als Vater haben.
Kommentar ansehen
10.01.2010 14:11 Uhr von 08_15
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aha: nur den Zusammenhang zwischen einem christlichem Fest (vormals heidnisch) musst Du mir mal mit Faschismus erklären.

"Du glaubst auch an den Weihnachtsmann!"
Ne, du bist doch der der den Kindern so ´nen scheiss erzählt!
Also doch Faschist ;)

Fehlende Argumente und das vermischen von Informationen hat lange Tradition bei Faschisten und Du bist die absolute Krönung.
Kommentar ansehen
10.01.2010 14:16 Uhr von 08_15
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@UrMUM: Macht meine Freundin auch, bist also nicht sehr sonderbar!

Angemeldet? Auch Sozialabgaben?

Liebe Steuerfahnder ... ergreift diese Strolche!
Kommentar ansehen
10.01.2010 15:23 Uhr von UrMUM
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@EPIC FAIL OF INTERNET AKA. 08_15: "nur den Zusammenhang zwischen einem christlichem Fest (vormals heidnisch) musst Du mir mal mit Faschismus erklären."

">> rot ist Sozial, ohne National ;)

Du glaubst auch an den Weihnachtsmann!"

Also, deiner Meinung nach sind Faschisten also Rot! Wenn du meinst, hoffentlich bist auch der Einzige mit so einer Meinung bzw. Glaube!


"Angemeldet? Auch Sozialabgaben?

Liebe Steuerfahnder ... ergreift diese Strolche! "

Dein Hirn funktioniert nicht nur "anscheinend" so wenig wie mein erster Link, du hast gar kein Hirn!
Sie macht dies deswegen, da ihre Mutter die Direktorin ist und sie bzgl. des Pädag.praktikums dort immer wieder aushilft und das für 0-NULL-NIENTE-NEDA € macht ;)

BTW:
"Nein, ich mache das sogar ohne Geld. Da biste nun sprachlos sicher!"

Warum zahlst du denn Sozialabgaben wenn du es "umsonst" machst ?

FAIL FAIL!
Kommentar ansehen
10.01.2010 16:59 Uhr von 08_15
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Weil ich meine Angestellten bezahle: und nicht so hirnloses Zeug von mir lasse. Ich gebe jeden Monat meine Steuer ab. Du sicher nicht, denn dann würdest Du sowas nicht fragen.

So viel zu Deinem Paschatum und Schmarotzer-Dasein ...

Wo schreibe ich das Faschisten rot sind?

Dir gehen die Argumente aus Du lustiges Stück an Fleisch. Ein Mensch kannst Du ja nicht sein.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?