08.01.10 21:56 Uhr
 416
 

WDR: Radiosendung "Hallo Ü-Wagen" wird vermutlich eingestellt

36 Jahre wurde die Sendung "Hallo Ü-Wagen" im WDR ausgestrahlt. Doch nun droht ihr aus Kostengründen das Aus.

Carmen Thomas kritisiert diese Entscheidung: "Mit einer solchen Marke so umzugehen - das halte ich für einen großen Fehler." Sie moderierte die Kultsendung viele Jahre.

Die Sendung zeichnete sich dadurch aus, dass hier Otto-Normal-Bürger frei ihre Meinung kundtun konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klardenker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Radio, WDR, Carmen Thomas
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit AfD-Kritik landet Rentner Facebook-Hit
Vampirfilm "What We Do In The Shadows" erhält TV-Spin-Off
Ursula von der Leyen musste vor Amtsantritt erstmal Verteidigungsministerium googeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten
Mit AfD-Kritik landet Rentner Facebook-Hit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?