08.01.10 18:47 Uhr
 509
 

Video zeigt Tila Tequilas bewegende Abschiedsrede für ihre tote Verlobte

Trauriger Abschied: Wenige Tage nach dem plötzlichen Tod der Millionenerbin Casey Johnson gab ihre Verlobte, Nackt-Model Tila Tequila, jetzt ihr erstes Interview.

In einer bewegenden Video-Botschaft spricht sie jetzt erstmals über den Verlust, ihre Trauer und über ihre tiefe Liebe zu Casey.

Tila erzählt sichtlich bewegt, dass sie Casey sehr vermissen würde und ihre Liebe sie ein Leben lang begleiten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Video, Abschied, Verlobte, Tila Tequila, Casey Johnson
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2010 19:06 Uhr von Dohnny
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tila: Nach dem Video nochmal kurz Nachschminken und ab gings in den nächsten Klub zum Zusaufen...
Kommentar ansehen
08.01.2010 19:52 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schluchz: schluchz schluchz

ich bin ja so gerührt, so viel Trauer.
*schnäuz*


Ach, wer ist das noch mal?
Kommentar ansehen
10.01.2010 00:15 Uhr von TrangleC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber klar doch: Hier sieht man wie Frau Publicitystunt trauert:
http://www.hollywoodtuna.com/...

Eine freie Übersetzung der englischen Quelle:
"Ausgehend von diesen Bildern, scheint es ziemlich klar dass Tila Tequila untröstlich über den Verlusst ihrer falschen lesbischen Verlobten ist. Hier sieht man sie völlig am Ende mit den Nerven ausserhalb ihres Hauses, ein kleines Höschen und ein den Busen präsentierendes Top tragend. Nichts sagt "Ich trauere." so deutlich wie ein breites Lächeln und eine Blume zwischen den hervorstehenden, künstlichen Brüsten. Wenn ich sterbe ist Tila zu meiner Beerdigung eingeladen."

Das ganze zeigt doch dass die Frau nicht nur falsch und skrupellos ist, sondern auch noch strunzdumm.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?