08.01.10 18:01 Uhr
 2.567
 

Push-Nachrichten von Facebook aufs iPhone

Im Appstore ist ab sofort die aktuelle Version 3.1.1 der Facebook-Applikation erhältlich. Neu ist, dass man nun mit dem eigenen Facebook-Account auch Push-Nachrichten auf dem Handy empfangen kann.

Darüberhinaus können die Facebook-Kontakte und ihre dazugehörigen Fotos mit den Kontaktangaben im iPhone-Adressbuch synchronisiert werden. Davor wird explizit darauf hingewiesen, dass die im Telefon abgelegten Kontakte an Facebook geschickt werden und man muss dieser Handhabe zustimmen.

Außerdem ist es jetzt möglich, die aktuellen Neuigkeiten von den eigenen Facebook-Kontakten abzurufen. Der Chat ist jetzt auch über das Telefon verfügbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: woodfox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, iPhone, Nachricht, Push-Nachricht
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsblogger wird von Hackern angegriffen
Aus diesen 28 Seiten besteht das Mini-Internet von Nordkorea
Snapchat bringt Sonnenbrille "Spectacles" mit Kamera heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2010 11:21 Uhr von LaZzE01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*ironie on*
und ein weiterer Schritt von Web 2.0 die Weltherrschaft zu übernehmen,

Brain was machen wir Heute Abend?
Pinky das selbe wie jeden Abend, wir versuchen die Weltherrschaft ......
*ironie off*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musikjournalist und Ex Bassist der "Ärzte" Hagen Liebing verstorben
Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?