08.01.10 15:56 Uhr
 2.737
 

Dubai: Urlauberin wurde vergewaltigt - Nun ist sie in Haft wegen "illegalem Sex"

Im Urlaub in Dubai wollten eine 23-jährige Engländerin und ihr 44-jähriger Verlobter ihre Verlobung feiern. Die Beiden nahmen im Hotel ein paar Drinks zu sich, ehe sie die Stadt erkunden wollten. Bevor sie sich auf den Weg machten, gingen sie nochmal auf die Toilette.

Dort wurde die Frau von einem Kellner vergewaltigt. Am kommenden Tag wollten die Beiden den Kellner anzeigen, doch nun sind die Beiden selbst inhaftiert. Ihnen wird "illegaler Sex" vorgeworfen, da sie nicht verheiratet sind, aber Sex hatten.

Außerdem wird ihnen "Verbotener Alkoholkonsum" vorgeworfen, da Alkohol in dem islamischen Land streng verboten ist. Unklar ist nun, wie mit dem Kellner verfahren wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Haft, Urlaub, Anzeige, illegal, Dubai
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Frauen kämpfen gegen das Verbot, Rad zu fahren
Australien verbietet per Gesetz nackte Hintern
AOK fordert wegen steigender Flüchtlingszahlen mehr Geld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2010 16:03 Uhr von Jorka
 
+45 | -4
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: nie wieder in solchen Ländern Urlaub machen...das wäre die Konsequenz aus solchen Vorfällen.
Kommentar ansehen
08.01.2010 16:04 Uhr von Metalian
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja mal ein Hammer! Anstatt den Kellner einzubuchten, sperren sie das Pärchen ein, weil es vorehelichen Sex hatte und Alkohol getrunken hat.
Wenn Alkoholkonsum dort verboten ist, warum kann man dann Alkohol im Hotel kaufen?
Kommentar ansehen
08.01.2010 16:06 Uhr von DeepForcer
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
jepp: hört sich alles sehr intelligent und weise an! liegt das an der der dortigen religion oder an der intensiven sonneneinstrahlung? wahrscheinlich resultierte ersteres aus zweiterem ;)....

ich hoffe nur, dass falls die sonnenintensität aufgrund der klimaerwärmung nicht noch gravierendere auswirkungen hat und die jungs demnächst auch noch mitten auf die straße schei....


-> *ironie off*
Kommentar ansehen
08.01.2010 16:59 Uhr von 08_15
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
War klar das das gesperrt wurde: wir haben 80% Migranten in der KiTa. Ich lache nur über die Löschung.

mfg
Kommentar ansehen
08.01.2010 17:14 Uhr von hpo78
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
Die Religion ist Schuld: Quatsch ! Es liegt nicht am Islam sondern an dessen Auslegung! Wir sagen ja auch nicht der christliche Glauben ist scheisse blos weils ein paar Kreuzfahrer gab/gibt?
Kommentar ansehen
08.01.2010 18:14 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@SummerOf60: Was hattest Du denn geschrieben? Stimmt die News so nicht?
Kommentar ansehen
08.01.2010 19:05 Uhr von Metalian
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@SummerOf60: "Scheiß Naziplattform und Nazi users..."

Na ja, normalerweise ist es hier doch eher so, dass ständig grundlos Kommentare gelöscht werden, die von "Nazi users" gepostet wurden.
Und als "Nazi user" wird man hier sehr schnell abgestempelt!
Kommentar ansehen
08.01.2010 20:17 Uhr von br666
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, kommen wir mal wieder von den paar beleidigten braunen zum Thema:

Zitat: da Alkohol in dem islamischen Land streng verboten ist.

Da lach ich aber. Meine Frau (Britin) hat in den 80ern 2 Jahre in Dubai gelebt, Die Einheimischen saufen da genauso wie wir. Heimlich, klar, die schmuggeln den Alk unter ihren Gewänder und wer weiß sonst wo, in die Hotels und da gehts dann richtig ab.
Also, glaubt ja net, was da versucht wird öffenltich darzustellen. Es ist nicht alles so, wie es scheint oder scheinen soll!

Ich hab da Storys von ihr und ihrem Vater gehört, da schüttelst du nur noch mit dem Kopf.

Dass das Paar da im Knast gelandet ist ist halt Pech, die hätten wissen müssen, das der Alk da offiziellm verboten ist zu trinken und das Frauen wie Dreck behandelt werden.. Trotzdem totaler Quatsch was da abgeht.

Naja, andere Länder, andere Titten...

[ nachträglich editiert von br666 ]
Kommentar ansehen
08.01.2010 20:19 Uhr von Metalian
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@SummerOf60: Vielleicht weil hier viele Linksextreme rumstöbern und nach Kommentaren suchen, die ihrer Ansicht nach rechtsextremes Gedankengut beinhalten?
Kommentar ansehen
08.01.2010 21:26 Uhr von shadow#
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Wer hat hier nochmal letztens behauptet dass Dubai ein ganz tolles und westlich orientiertes Land ist?
Told you so!
Kommentar ansehen
09.01.2010 00:08 Uhr von Curthan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Alkohol: Wenn die ne Alkohol Lizenz gekauft hätten, hätten die auch Alkohol trinken dürfen. Genauso wie die Hotels dort, die müssen für den Verkauf auhc so ne Lizenz dort haben. Ist genauso wie in USA Alkohol ab 21 - wenn du jetzt 19 bist und in Dt. darfste saufen, da im Urlaub nicht...
So hätten die sich auch darüber informieren müssen. Und das mit sex ist dort auch klar.

Gab doch auch schon fälle, da haben Touristen was auf der Strasse gegessen als die ganzen Gläubigen da Fastenzeit hatten und wurden eingesperrt. Auch wenn du gar nicht so glaubst, muste dich dran halten - scheiß Land sowas - die machen den Tourismus dadurch doch noch mehr kaputt. Sollen froh sein, dass ncoh n paar kommen und in die Hotels ziehen. steht doch eh 80% leer da unten...
Kommentar ansehen
09.01.2010 00:15 Uhr von B.B.Bloxxberg
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Skandal! Die Quelle ist die Bild, die sich auf die britische "Sun" bezieht.
In etwa so vertrauenswürdig wie mein Großonkel aus Nigeria, der mir was vererben will.

Ich glaube keinen einzigen Satz dieser "News".
Kommentar ansehen
09.01.2010 06:08 Uhr von Metalian
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Curthan: Eigentlich hassse ich es immer, wenn hier Leute von ihren Bekannten oder Verwandten anfangen!
Aber wirklich zufällig war ein Freund von mir esrt letzten Sommer mit seiner Freundin in Dubai.
Ich weiß, dass sie auf ihrem Zimmer ne Mini-Bar hatten (welche auch alkoholische Gtränke beinhaltet), an der sie sich jeder Zeit bedienen konnten. Und zwar ohne nen speziellen Pass!
Eigentlich bin ich mir sogar recht sicher, dass die Beiden auch Sex hatten. Haben sie wohl richtig Sahne gehabt!
Kommentar ansehen
09.01.2010 17:11 Uhr von tommy1st
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Metalian vielleicht haben die beiden das mit dem Sex auch einfach nicht in der Lobby rumposaunt ...?
Kommentar ansehen
09.01.2010 21:28 Uhr von shadow#
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Curthan: Die Lizenz gibt es nur für Hotels, nicht für Personen. Du darfst als Ausländer und Nichtmoslem Alkohol bei den lizenzierten Händlern kaufen und dann zuhause oder eben im Hotel trinken.

Und wer sich während Ramadan in einem muslimischen Land einfach an den Straßenrand stellt und meint er müsste dort essen, dem gehört es nicht anders als eingesperrt zu werden. Das ist einfach nur noch saublöd!

Um verhaftet zu werden musst du wohl zumindest als Europäer aber auch noch ein Bier in der freien Hand haben: http://www.sueddeutsche.de/...
Kommentar ansehen
12.01.2010 00:10 Uhr von Krubel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da sollte keiner mehr in Urlaub fahren: das ganze Land komplett meiden!
Wer weiss was einem da noch alles passieren kann.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW-Lobby diktierte 2015 EU-Abgasnormen für Diesel, Seehofer und Merkel halfen
Portugal: Wegen falscher Diagnose saß Mann 43 Jahre im Rollstuhl
Video von angeblicher Kindermisshandlung Brad Pitts aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?