08.01.10 15:12 Uhr
 112
 

Blaues "W" zeichnet Wellness aus

Der Deutsche Wellness Verband (DWV) prüft seit 2002 unter anderem Hotels, Urlaubsklubs und Thermen auf ihre "Wellnestauglichkeit".

Zu viele Freizeitanlagen benutzen das Wort "Wellness" für nicht zertifizierte Angebote und verwirren somit den Verbraucher.

Die Prüfer des DWV sind immer Sachverständige und werten die Anlagen nach 200 bis 700 Kriterien aus. Rund 200 der seit 2002 getesteten Einrichtungen fielen bei der Prüfung durch.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hotel, Siegel, Überprüfung, Wellness, Zertifikat
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?