08.01.10 14:55 Uhr
 68
 

Wird immer wichtiger: Auto Expo Indien

Am 5. Januar 2010 startete die Automesse Auto Expo Indien in Neu Delhi. Anders als auf den deutschen Messen mit dieser Ausrichtung stehen die kleinen und erschwinglichen Autos im Mittelpunkt.

Ford, General Motors, Toyota und viele weitere Vertreter der Automobilherstellerbranche stellen ihre Modelle vor, viele wurden direkt für den indischen Markt entwickelt und dort produziert, schließlich ist Indien nach China weltweit der Markt mit dem stärksten Zuwachs.

Doch nicht nur die gewöhnlichen Kleinwagen finden Interesse. Auch die neuen Hybrid-Modelle erwecken Aufmerksamkeit, genau so wie die herkömmlichen Luxuskarosserien von Standard-Autobauern wie BMW oder Mercedes.


WebReporter: woodfox
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Indien, Expo
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?