08.01.10 13:33 Uhr
 170
 

Motorola Backflip: Smartphone mit 3 Touch-Flächen

In Las Vegas findet derzeit die CES (Consumer Electronics Show) statt. Dort werden neue Trends in der Unterhaltungselektronik vorgestellt.

Motorola hat nun ein Android-Smartphone namens Backflip vorgestellt, welches neben einer 5-Megapixelkamera, WLAN und HSDPA über ganze drei Touch-Flächen verfügt.

Neben dem Touchscreen befindet sich auf der Rückseite des Klapphandys eine QWERTZ-Tastatur und hinter dem Display eine weitere Fläche zur Steuerung.


WebReporter: handymcde
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Motorola, Touchscreen, CES, Fläche, Backflip
Quelle: www.handy-mc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?