08.01.10 13:20 Uhr
 151
 

CES: Apple erhält Lob von Greenpeace

Apple und Greenpeace haben nun berechtigt Frieden geschlossen. Die Umweltaktivisten-Gemeinschaft lobte die veränderte Haltung von Apple in Sachen GreenIT. Dies war Jahre lang nicht der Fall und Apple wurde immer wieder für die mangelnde Umweltfreundlichkeit ihrer Produkte gerügt.

Der Computerhersteller ist nicht als einziger mit einem Lob davon gekommen. Auch die Haltung von Nokia und Sony Ericsson in Sachen Produkt- und Informationspolitik gefiel Greenpeace. Samsung, Dell, Lenovo und LG Electronics hingegen schnitten schlecht in der Greenpeace-Studie ab.

Greenpeace ist es ein Anliegen, dass Elektrogerätehersteller bei der Herstellung auf gefährliche chemische Substanzen wie PVC oder giftige Flammschutzmittel verzichten und Alternativen finden. Außerdem sind Stromverbrauch und Recyclefähigkeit Kriterien für die "Grünheit" eines Unternehmens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: woodfox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Umwelt, Greenpeace, Lob, Recycling
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitsblogger wird von Hackern angegriffen
Aus diesen 28 Seiten besteht das Mini-Internet von Nordkorea
Snapchat bringt Sonnenbrille "Spectacles" mit Kamera heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2010 13:39 Uhr von gmaster
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich: scheiß auf Greenpeace
Kommentar ansehen
08.01.2010 14:17 Uhr von woodfox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich: ich scheiss nur auf den scheisshausverein
Kommentar ansehen
08.01.2010 18:22 Uhr von dinexr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin grad iwie doof: Wenn Samsung so schlecht abgeschnitten hat und Apple so gut - wie kommt denn dann diese Grafik (in der Quelle) zustande ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musikjournalist und Ex Bassist der "Ärzte" Hagen Liebing verstorben
Syrien/Russland: Russland weist Vorwürfe der Kriegsverbrechen zurück
"Schnüffelstaat": Volksabstimmung über Geheimdienst-Überwachung in der Schweiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?