08.01.10 11:58 Uhr
 100
 

Rallye Dakar: Chilenische Anarchisten drohen mit Anschlägen

Aufgrund von Terrordrohungen in den traditionellen afrikanischen Austragungsländern findet die Rallye Dakar 2009 im südamerikanischen Chile statt.

Nun droht eine anarchistische Gruppe mit Anschlägen auch in Chile.

Die Vereinigung "Antonio Román Román" teilte mit, schon Anschläge auf die Rallye verübt zu haben. Allerdings habe die niemand bemerkt.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Anschlag, Chile, Drohung, Rallye Dakar, Anarchist
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2010 12:15 Uhr von souldrummer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
chile lange nichts mehr von da gehört ^^

nun die wollen sicher auch nur ins fernsehn

/ironie off
Kommentar ansehen
08.01.2010 13:08 Uhr von hpo78
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Anfänger: schon verübt und keiner hats gemerkt ?! .... Dann sollten sie vor dem Verüben wohl noch ein bischen üben die Anfänger....

(nicht dass jetzt jemand denkt ich würde Terrorismus billigen!....Mitnichten....und neffen! Wo hat der schon hingeführt? Siehe ETA & Co 50: Jahre Bombing und nichts gewonnen)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?