07.01.10 23:09 Uhr
 82
 

Rallye Dakar: VW baut Vorsprung aus

VW Pilot Carlos Sainz konnte mit einem zweiten Platz auf der sechsten Etappe seine Führung bei der Rallye Dakar ausbauen. Den Tagessieg holte sich der Franzose Stephane Peterhansel (BMW). In der Gesamtwertung führt er mit 15 Minuten vor seinem Teamkollegen Nasser Al-Attiyah.

Zwischenzeitlich sah es nicht nach einem Tagessieg für Peterhansel aus. Denn beim Kontrollpunkt nach 117 Kilometern führten die VW Fahrer Carlos Sainz und Mark Miller. Letztlich konnte Peterhansel von niemandem mehr gestoppt werden und holte seinen 53. Etappensieg bei einer Dakar.

Mauricio Neves, ebendalls in einem VW Race Touareg 2 am Start, musste nach mehrfachem Überschlag die Rallye beenden.


WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: VW, Etappe, Etappensieg, Vorsprung, Rallye Dakar, Gesamtwertung
Quelle: www.motorsport-magazin.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?