07.01.10 21:39 Uhr
 4.185
 

Gefälschter Werbespot: Audi Clean Diesel zu sauber für Selbstmord

Im Internet ist ein einminütiger Spot aufgetaucht, der einen Audi A5 und einen Mann zeigt, der sich versucht mit den Abgasen des Autos umzubringen.

Dies gelingt nicht, da, laut der Botschaft in dem Clip, die Clean Diesel Technologie zu sauber ist.

Audi erklärte, dass der Clip gefälscht sei. Dies wird unter anderem dadurch belegt, da der Spot einen Fehler enthält. Die Clean Diesel Technologie ist für einen Audi A5 nicht erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Selbstmord, Diesel, Werbespot
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zweite Autofahrer zahlt bei der Versicherung zu viel
Verkauf von ATU an Mobivia
ADAC-Berechnung: Stauzeit summierte sich diesen Sommer auf 5,4 Jahre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2010 21:48 Uhr von MeisterH
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Aha .
Kommentar ansehen
07.01.2010 22:08 Uhr von Pumba86
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
lol: Göttlicher Spot :D
Kommentar ansehen
07.01.2010 23:22 Uhr von danielrambaud
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
also: ich find den gut. ganz ehrlich. denkt man sich das gefasel des bild- blödi weg und ein paar ordentliche sätze dazu, ist er echt ganz gut.
Kommentar ansehen
07.01.2010 23:46 Uhr von VfB_Fan
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
mal was anderes. Aber seltsam, ich kann ihn nirgendwo auf Youtube finden. hat jemand zufällig nen Link?
Kommentar ansehen
08.01.2010 00:29 Uhr von eichlober
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da fährt man keinen Meter und der Tank ist nach ein paar Stunden leer!
Verbrauch 100 Liter auf 0 km! *rofl*
/Ironie off
Kommentar ansehen
08.01.2010 00:50 Uhr von Dracultepes
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@funkatronic: Wow, hast dich köstlich amüsiert.

Da hat ja klauseken mehr reife angesammelt.

Jetzt geh wieder Spielen....

Hier der richtige Spot und kein Rickkrams wie von der Hohlbratze

http://videos.streetfire.net/...
Kommentar ansehen
08.01.2010 02:47 Uhr von Splinderbob
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Geschmacklos finde ich den mal gar nicht heut zu tage findest du so viel unnötigen Müll im TV, da würde so nen Spot doch aufheitern. Der sollte auf jeden Fall im TV laufen.

Finde aber den Kommentar von Audi auch net schlecht.
"Der ist net von uns...A5 hat kein Clean Disel !"
Kommentar ansehen
08.01.2010 05:15 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@funkatronic: Nö nich Freak, eher die Liga Ref Link Poster

Schlimmer als Trolle

Aber wenn es dich glücklich macht:" Ja du bist ein ganz ganz pöser Freak ".
Kommentar ansehen
08.01.2010 08:22 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber ist schon richtig, dass Audi Stellung dazu nimmt und sagt er sei nicht von ihnen. Denn ihr A5 hat keine Clean Diesel Technologie (hör ich das erste mal) hat und das wiederum ist eine falsche Aussage und kann Audi viel kosten.
Sprich der Käufer könnte Audi anzeigen, nicht weil er sich mit dem Wagen nicht umbringen kann, sondern weil der Wagen wohl nicht so sauber ist, wie er sein soll.
Kommentar ansehen
08.01.2010 09:03 Uhr von shathh
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Schlimm genug: Dass mit suizidgefährdeten Menschen Werbung gemacht wird
Kommentar ansehen
08.01.2010 09:45 Uhr von MoJoBerlin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: schade, dass der gefälscht ist^^ ich fand den lustig. ist doch bestimmt gute werbung für audi =)
Kommentar ansehen
08.01.2010 09:48 Uhr von SGD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
AUDI rettet Leben! Also ich find den Spot super. 1. Es ist mal was anderes 2. Ein wenig schwarzer Humor hat noch niemanden geschadet und 3. Mein Respekt für den Ersteller des Spots!
Kommentar ansehen
08.01.2010 10:06 Uhr von Loom24
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll jetzt der trubel um gefälscht?
Nahezu jeder Werbespot ist gefälscht...

So wird Bier mal eben zur prickelnden Farbstofflösung mit Seifenschaum
und die Pizza wurde auch nicht vom italiener in den Steinofen geschoben, sondern in einer großen grauen Fabrik gestanzt.
Die Axe-Werbung mit den 10000Frauen war übrigens auch nur animiert :>
Kommentar ansehen
08.01.2010 12:36 Uhr von Ottokar VI
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Geht so: Mein oller Diesel verbraucht im Stand so ca. 1-1,5 Liter die Stunde. Das heißt vollgetankt reicht das für 50-70 Stunden. Ich denke mal, ein neuer Wunderdiesel wird auch nicht viel mehr im Stand verbrauchen. Soll ich nun glauben, daß der Typ ganze 3 Tage in seinem Wagen durchgepennt hat?
Kommentar ansehen
08.01.2010 12:40 Uhr von itsadaydream
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Goiler Spot natürlich NICHT von Audi </i off>
Virales Merketing is schon was feines, gelle.
Kommentar ansehen
08.01.2010 13:14 Uhr von datenfehler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Audi rettet aber doch Selbstmörder! Weil die störungsanfälligen Karren beim ein oder anderen sicher zum richtigen Zeitpunkt den Geist aufgeben, können sicherlich manche Menschen gerettet werden. Gut ok... Der Grund für den Selbstmord ist vielleicht auch mal ein zu teueres Auto, für das man sich verschuldet hat und dann musste man feststellen, dass es ein unzuverlässiger Haufen Metall ist, der das Geld hinten und vorne nicht wert ist?
Kommentar ansehen
08.01.2010 13:17 Uhr von The_Quilla
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hätte ma robert enke: lieber audi gefahren, dann wäre wenigstens nicht so viel sauber zu machen gewesen und es gäbe keinen geschädigten lokführer... und enke wäre noch am leben
Kommentar ansehen
10.01.2010 17:27 Uhr von internetdestroyer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Heisst das, jetzt, ich kann den A5 für Selbstmord doch verwenden oder wie?? Rofl
Kommentar ansehen
11.01.2010 14:13 Uhr von cappie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig aber unlogisch. Also ist schon klasse, dass die Disel-Fahrzeuge jetzt alle mit Feinstaubfiltern ausgerüstet sind, aber trotzdem wird ja nicht der Stickstoff rausgefiltert, der letztendlich für den Tod verantwortlich ist.

Gute Idee, aber nicht ganz logisch umgesetzt find ich....
Kommentar ansehen
25.01.2010 10:19 Uhr von stingman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sind ja lustig bei Audi machen einen Spot voller Fehler und stehen dann nicht mehr dazu.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgipfel: Merkel will schnelle Abschiebungen
Irak: Daesh setzt vermutlich Senfgas gegen US- und irakische Soldaten ein
Kanzlerin Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?