07.01.10 19:21 Uhr
 183
 

Linke: Lafontaine und Gysi treffen sich zum Streitgespräch

Der Partei-Chef Oskar Lafontaine und der Fraktionschef Gregor Gysi treffen heute zu einem Gespräch zusammen.

Es wird vermutet, dass das Gespräch Streitigkeiten innerhalb der Partei klären soll. Da nicht genau bekannt ist, über was die Gespräche gehen, wird aber auch gemunkelt, dass über eine weitere Amtszeit oder über einen Amtsverzicht von dem an Krebs erkrankten Oskar Lafontaine gesprochen wird.

Während eine weitere Amtszeit Lafontaines derzeit noch offen ist, wird aber gleichzeitig bereits schon durch den Linken-Geschäftsführer Dietmar Bartsch über eventuelle Nachfolger spekuliert.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Streit, Krebs, Gespräch, Die Linke, Gregor Gysi, Oskar Lafontaine
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2010 14:32 Uhr von HateDept
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähhh: haben die Beiden nun ein Streitgespräch oder sprechen sie über parteiinterne Streitigkeiten???

ansonsten wird halt gemunkelt ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Linke plant Cannabis zu legalisieren
Die Linke: Sahra Wagenknecht will AfD-Politiker nicht pauschal ausgrenzen
Linke Politikerin Rambatz sucht Filme, in denen Deutsche sterben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?