07.01.10 15:50 Uhr
 327
 

Frankreich wird voraussichtlich im Herbst Burka-Verbot sanktionieren

Die 2.000 mit einer Burka in Frankreichs Öffentlichkeit erscheinenden Frauen müssen ab Herbst vermutlich mit einem Bußgeld rechnen. Die Regierungspartei UMP hat angekündigt, dass in Kürze der Gesetzentwurf im Parlament eingebracht wird. So würde die Missachtung 750 Euro Strafe nach sich ziehen.

Das lange Zeit intensiv diskutierte Vorhaben wird jetzt auf die "Schiene gebracht", meldeten die Medien in Frankreich. Verschiedene Befragungen unter Betroffenen und Experten waren zu dem Thema vorausgegangen.

Zuletzt hatte sich überraschend der Chef der rechtsextremen Front National, Jean-Marie Le Pen, gegen eine solche Verordnung erklärt. So auch die Partei der sozialistischen Oppositionspartei. Sarkozy jedoch verwies beim Burka-Tragen auf ein Symbol für Knechtschaft und Erniedrigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankreich, Verbot, Herbst, Burka
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweden: Zu wenig Freiwillige - Wehrpflicht soll wieder eingeführt werden
Keine Zulassung von Autos mit Verbrennungsmotoren mehr ab 2030? - Grüne mit drastischem Plan
Schweiz: Automatische Abschiebung krimineller Ausländer startet schon übermorgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2010 15:54 Uhr von Canay77
 
+10 | -19
 
ANZEIGEN
Christentum: ist Toleranz...
Kommentar ansehen
07.01.2010 16:07 Uhr von BeClean
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Richtig so!!!! Ich hoffe nur das Deutschland eines tages nachzieht!
Aber dann würde die nette "unterdrückte" Burka Gang gleich wieder über (nichtvorhandenes) Nazideutschland schimpfen.

Als hätten wir das ganze Jahr über Halloween.
Kommentar ansehen
07.01.2010 16:10 Uhr von lina-i
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
@ Canay77: Die Christen erlauben den Frauen die gleichen Rechte wie den Männern. Ich muss niemanden um erlaubnis bitten, wenn ich das Haus verlassen möchte.

Wie recht du doch hast :-)
Kommentar ansehen
07.01.2010 17:51 Uhr von xilim
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wird das wieder: ein Geschrei geben.....
Kommentar ansehen
08.01.2010 16:08 Uhr von dream.S
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@lina-i: Wo lebst du? Die Realität sieht aber anders aus!

Wie ihr euch sorgen um die "unterdrückten" Frauen macht. Klar aso**** geht´s hier echt net mehr.

>>Symbol für Knechtschaft und Erniedrigung .<<

Der sollte mal lieber zu sehen das in Europa keine Menschen mehr entführt, gefoltert und in Geheimgefängnisse gesteckt werden. Ist ja wie im Mittelalter.
Kommentar ansehen
25.01.2010 18:22 Uhr von Hanno63
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ dream.S ...wir sind hier nicht in Arabien, wo das Mittrelalter genauso wie das, was du da behauptest wirklich, real und täglich passiert .

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt ziehen sich Prominente nackt im Fernsehen aus
Wien: Amokfahrt und "Allahu Akbar"-Rufe
Frankfurt/Main: Polizei hat Kontrolle über Bahnhof verloren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?