07.01.10 15:48 Uhr
 130
 

Samsung Electronics mit Rekordumsatz und Milliardengewinn

Samsung Electronics verzeichnet trotz schwieriger Wirtschaftslage hervorragende Zahlen. Der Umsatz des abgelaufenen Quartals wird laut der vorläufigen Berechnung sogar einen neuen Rekord darstellen, und auch der Gewinn von 3,3 Milliarden Dollar kann sich sehen lassen.

Samsung ist mittlerweile der führende Hersteller bei Flachbildschirmen sowie Speicherchips. Der Rekord-Quartalsumsatz von 39 Billionen Won liegt sogar 18,2 Prozent über dem Vorjahresquartal. Als Grund werden wieder gestiegene Preise für Flachbildschirme und Speicherchips genannt.

Die Bilanz für das ganze Jahr 2009 werden 120 Milliarden Dollar Umsatz und ein Gewinn von 9,65 Milliarden Dollar sein. Die endgültigen Zahlen werden noch im Januar bekannt gegeben.


WebReporter: joanne1903
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Rekord, Quartal, Umsatz, Samsung, Bilanz
Quelle: www.ibtimes.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2010 15:49 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ich kauf kein Samsung mehr.
Kommentar ansehen
07.01.2010 15:55 Uhr von Realwirtschaft
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gratulation an ein aufstrebendes Unternehmen: Das sind ja mal gute Nachrichten. Samsung gibt es noch gar nicht solange, es ist eine riesen Erfolgsgeschichte, die natürlich eng mit dem unglaublichen Aufstieg von Südkorea verbunden ist.
Es sind doch diese Beispiele, die der Menschheit Mut und Hoffnung geben können: Jeder kann es schaffen!

Mit ehrlicher Arbeit, mit guten Produkten, mit Mut und Innovation ist Südkorea und ist Samsung in die Oberliga der Welt aufgestiegen.
Respekt!!!
Kommentar ansehen
07.01.2010 15:58 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@realwirtschaft: So guten Produkten wie das Samsung I7500 Galaxy nehm ich an ^^

2 Firmwares und läuft immer noch nicht rund ;)

Das trübt das Bild von Samsung das ich bis jetzt hatte. Besonders die schlechte Informationspolitik des Unternehmes.
Kommentar ansehen
08.01.2010 11:28 Uhr von mymomo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@dracultepes jedes unternehmen hat mal nen absoluten fehlgriff in seiner produktpalette... deswegen sollte man nicht gleich damit beginnen alles nur schwarz oder weiß zu sehen, auch wenn es ärgerlich ist, wenn man ausgerechnet dieses produkt sein eigen nennt...
Kommentar ansehen
08.01.2010 18:55 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mymomo: Ein fehlgriff ist kein Problem, Fehler können passieren und zwar jedem und überall.

Das war aber wirklich nervt ist die tatsache das man keine klaren aussagen von Samsung kriegt. Und das kann man wohl erwarten.

Der Samsung Tv läuft super runde nur mir graut es nach den erfahrungen vor dem Service wenn er mal kaputt geht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?