07.01.10 11:00 Uhr
 242
 

DirectX 11 für Notebooks erhältlich: Radeon HD 5000

Nachdem Desktop-Rechner bereits mit DirectX-11-Grafikkarten ausgestattet werden, rücken nun die Notebooks nach. AMD hat die Radeon-HD-5000-Serie für mobile Rechner vorgestellt.

Die schnellste Version der neuen DirectX-11-Grafikkarten für Notebooks soll ersten Einschätzungen zufolge deutlich schneller als das flotteste Modell der Nvidia-Flotte sein.

Interessant ist auch Eyefinity, welches vier bis sechs Monitore am Notebook ermöglicht, sofern der Notebook-Hersteller die Anschlüsse im Gehäuse unterbringt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hwg
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook, HD, Radeon, DirectX, DirectX 11
Quelle: www.pcgameshardware.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?