07.01.10 10:59 Uhr
 252
 

BGH hebt Freispruch im Fall des toten Oury Jalloh auf

Der Bundesgerichtshof hat heute in einem Urteil den Weg für ein neues Verfahren im Fall des in einer Dessauer Polizeizelle gestorben Oury Jalloh frei gemacht.

Die zuständigen Richter urteilten, das frühere Verfahren hätte Lücken aufgewiesen, welche geklärt werden müssten. Die damaligen Beamten wurden im Dezember 2008 vom Landgericht Dessau-Roßlau freigesprochen.

Jalloh war vor genau fünf Jahren in einer Polizeizelle verbrannt, nachdem ihn zwei Polizisten auf einer Matratze gefesselt hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: onkelmax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Fall, Freispruch, Polizeigewalt, Dessau, Oury Jalloh
Quelle: dwdonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2010 11:03 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Find ich gut aber ob da "Neues" rauskommen wird, Bezweifle ich...na,ja...mal Abwarten...
Kommentar ansehen
07.01.2010 11:56 Uhr von guk01
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
mich würde es nicht wundern, wenn bei den Beamten und den Richtern weiße Mützen und Umhänge gefunden würden.

Das Urteil vom BGH, war eigentlich zu erwarten.
Da hier mindestens eine fahrlässige Pflichtverletzung vorlag.

Eine Alkoholisierte Person, die an Händen und Füßen gefesselt ist muss man beaufsichtigen, da besteht die akute Gefahr, das er an erbrochenen erstickt.

Das der in Gewahrsam genommene, die Matratze mit seinen eigenen Feuerzeug angezündet haben soll kommt mir sehr komisch vor.
1. Die Person war an Händen und Füssen gefesselt.
2. Es werden jeder in Polizeigewahrsam verbrachten Person, alle Gegenstände abgenommen, die für ihm und andere gefährlich werden könnten.
u.a. Feuerzeug, Schnürsenkel, Gürtel, Hosenträger, Waffen usw.
Kommentar ansehen
07.01.2010 16:23 Uhr von Pyromen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hoffentlich: kriegen diese mörder ihre gerechte strafe
Kommentar ansehen
12.01.2010 01:13 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
brd= zustände wie in usa und russland, china usw. ironie off*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?