06.01.10 22:28 Uhr
 3.208
 

Costa Rica: Vulkan spuckt "weißes Pulver" - Experten rätseln

1863 brach der Turrialba, ein Vulkan in Costa Rica, zuletzt aus. Nun ist der Vulkan wieder aktiv und spuckt "weißes Pulver" aus.

Allerdings wissen Experten noch nicht, worum es sich dabei handelt. Asche schließen die Experten allerdings aus. Dörfer in naher Umgebung sind schon "eingepudert" worden.

Wissenschaftler befürchten nun einen Ausbruch des Vulkans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Experte, Vulkan, Costa Rica, Pulver
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2010 22:32 Uhr von kommentator3
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
das sollte sich ja schnell und problemlos klären lassen, um was es sich dabei handelt.
Dafür braucht ein mittelmässig ausgestattetes Labor wenige Minuten.
Kommentar ansehen
06.01.2010 22:42 Uhr von Klassenfeind
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Da sollte man: mal ein paar Promis kommen lassen und ´ne "Linie" schnupfen lassen...die kriegen auch ohne Labor raus,was drin ist...Ironie Off...
Kommentar ansehen
06.01.2010 22:49 Uhr von eScapLaY
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Die Experten haben nie Krieg der Welten gesehen Zeigt auch wieder, wer sich alles Experte nennen darf.

Quelle und News sind natürlich wieder 1A :D
Kommentar ansehen
06.01.2010 23:08 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Egal lass uns doch den Spaß...
Kommentar ansehen
06.01.2010 23:21 Uhr von JustRegistered
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
hört sich: nach dem weißen riesen an^^
Kommentar ansehen
07.01.2010 00:03 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Experten rätseln - Wissenschaftler befürchten da sind mal aber richtige Fachleute am Werk.
Kommentar ansehen
07.01.2010 00:15 Uhr von Boinc
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
What is dat: Koks auf Lebenszeit;D.

Mich würde allerdings auch Interessieren was das ist, evtl. etwas hoch Giftiges oder es hat heilende wirkung. Es kann aber auch sein dass es nicht von dieser Welt stammtO.o
Kommentar ansehen
07.01.2010 01:16 Uhr von ulb-pitty
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
KOKS: Kokslager in Vulkanen = Fail :)

Ah hab die Kommentare übersehen >.<
Vllt sind es ja Aliens, die ihre Föten in Vulkanen lagern O.o

[ nachträglich editiert von ulb-pitty ]
Kommentar ansehen
07.01.2010 01:23 Uhr von AlphaWulfman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wei?es Pulver das vom Himmel regnet???
Da muss ich sofort hin :P:P:P
Kommentar ansehen
07.01.2010 01:31 Uhr von Dreamwalker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiss nicht: ob die Menschen in Costa Rica so lustig finden.Kern der Geschichte ist immerhin eine möglich Eruption des Vulkans.
Die Tatsache, dass die feinen Wissenschaftler sich die Substanz nicht erklären können zeigt wieder einmal wie wenig wir doch über diesen Planeten und unsere Natur wissen.
Es bleibt mir weiterhin, wie einiger meiner Vorredner, schleierhaft, dass man die Substanz nicht in einem Labor ermittelt.Ist vielleicht einfach nur eine Frage der Zeit?
Kommentar ansehen
07.01.2010 04:47 Uhr von helldog666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mhh, alte Kalkablagerungen: durch verdampftes Wasser/Regen ?
Kommentar ansehen
07.01.2010 08:30 Uhr von journalist2010
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@klassenfeind: Hast du gerade echt "Linie" geschrieben ? *kicher*
Kommentar ansehen
07.01.2010 08:50 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
was für eine überflüssige news. wenn man nicht weiß, was es für eine substanz ist, dann wird davon eine probe genommen und innerhalb von nur wenigen stunden steht fest was es ist. in der zeit, in der diese news in den meisten ecken der welt angekommen ist, sind die testergebnisse aus dem labor schon drei mal da. von daher: überflüssig.
Kommentar ansehen
07.01.2010 16:27 Uhr von br666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mist, die Ideen die ich hatte sind hier alle schon gesagt worden... :-(
Kommentar ansehen
12.01.2010 23:49 Uhr von BlubbBlubbBlubb
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@helldog666: Regenwasser enthält aber keinen Kalk.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?