06.01.10 20:26 Uhr
 42
 

Rallye Dakar: VW mit Führung in der Gesamtwertung

VW-Pilot Mark Miller hat sich auf der fünften Etappe der Rallye Dakar den ersten Tagessieg geholt. Er war im Ziel des 480 Kilometer langen Tagesabschnittes 2:10 Minuten schneller als der zweite Carlos Sainz, der ebenfalls in einem VW Race Touareg 2 antritt.

Der bis dahin führende Franzose Stéphane Peterhansel verlor heute aufgrund von technischen Problemen seines BMW des X-raid Teams mehr als eine Stunde und damit auch die Führung in der Gesamtwertung, die nun Carlos Sainz anführt.

Die Tageswertung bei den Motorrädern gewann der Chilene Francisco Lopez Contardo auf Aprilla. Insgesamt liegt weiterhin Cyril Depres auf dem ersten Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: VW, Führung, Rallye, Rallye Dakar, Dakar
Quelle: www.motorsport-total.com