06.01.10 17:27 Uhr
 268
 

Nintendo: Nachfolger des DS mit Bewegungssensor?

Die neue DS-Generation soll mit einem Sensor ausgestattet sein, der Bewegungen das Spielers wahrnehmen kann.

Der Präsident von Nintendo, Satoru Iwata, verspricht für das neue DS-Modell bessere Grafik und Internetfähigkeit.

Zunächst wird bei uns im ersten Quartal 2010 der DSi XL mit größerem Display erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hypnos
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Nachfolge, Nintendo, Display, Sensor, DS, Bewegungssteuerung
Quelle: www.cynamite.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aus diesen 28 Seiten besteht das Mini-Internet von Nordkorea
Snapchat bringt Sonnenbrille "Spectacles" mit Kamera heraus
"Pokémon GO": Niantic verspricht aufregende Inhalte für die Zukunft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2010 17:50 Uhr von Keanu69696
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich! Wird auch mal Zeit dass die pixelige DS-Grafik verbessert wird. Bin mal auf die ersten Spiele mit Bewegungsfeature gespannt.
Kommentar ansehen
06.01.2010 20:11 Uhr von TwoP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Nintendo sollte lieber bei altbewährten bleiben....nintendo war nie ein grafikwunder.

Dennoch hoffe ich auf lustige Spiele mit dem Bewegungssensor,mario usw.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingsgipfel: Merkel will schnelle Abschiebungen
Irak: Daesh setzt vermutlich Senfgas gegen US- und irakische Soldaten ein
Kanzlerin Merkel empfiehlt Reisen in die arabische Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?