06.01.10 14:45 Uhr
 142
 

Los Angeles: Brite als Regisseur des nächsten "James Bond"-Films

Der Regisseur von "American Beauty", der Brite Sam Mendes, wird nach Meldung des "Hollywood Reporter" den nächsten "Bond"-Film inszenieren.

Das Filmstudio MGM bestätigte Verhandlungen mit dem Regisseur, der schon 2002 mit dem "Bond"-Darsteller Daniel Craig zusammen gearbeitet hatte, allerdings noch nicht.

Peter Morgan (Frost/Nixon), Neal Purvis und Robert Wade wurden allerdings schon als Autoren für das Drehbuch zum 23. "Bond"-Film von MGM bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daddygux
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Brite, James Bond, Sam Mendes
Quelle: www.hna.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Bond: Aiden Turner dementiert Gerüchte um Craig-Nachfolge
James Bond: Stuntman macht Chris Hemsworth zum Favoriten für die Nachfolge Daniel Craigs
Polat Alemdar ist der türkische James Bond

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2010 15:42 Uhr von Darth Stassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich wirds mit dem neuen Autoren-/Regisseurs-Team dann auch mal wieder ein echter James Bond und kein gewöhnlicher Agenten-/Actionfilm wie die letzten Teile.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Bond: Aiden Turner dementiert Gerüchte um Craig-Nachfolge
James Bond: Stuntman macht Chris Hemsworth zum Favoriten für die Nachfolge Daniel Craigs
Polat Alemdar ist der türkische James Bond


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?