06.01.10 13:18 Uhr
 18.148
 

Internet-Abkürzungen lösen englische Sprache ab

Die englische Sprache läuft Gefahr, ihren Status als Weltsprache zu verlieren.

Das sagen Sprachwissenschaftler. Demnach ersetze die geschriebene Aussprache mittlerweile dermaßen oft das herkömmliche Englisch, dass dieses immer mehr an Relevanz verliere.

In fünf Jahren schon könnte eine offizielle Rechtschreibung mit Worten wie "thx" erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: truman82
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Internet, Sprache, Englisch, Chat, Rechtschreibung
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Moskau: Fotoausstellung wegen Pädophilie-Vorwürfen geschlossen
Laut Autor Michel Houellebecq begeht Europa wegen Islam "Selbstmord"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

46 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2010 13:34 Uhr von killerkalle
 
+73 | -5
 
ANZEIGEN
das: nenn ich mal fortschritt ..thx bussy und smileys das ist das 21 Jahrhundert so hab ichs mir vorgestellt
Kommentar ansehen
06.01.2010 13:41 Uhr von Hodenbeutel
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
THX für den Hinweiß: Werd meine Lehrer darauf Hinweißen das sie mit der Zeit gehen sollen und den Lehrplan so anpassen sollen, das diese Wissenschaftler Recht haben... was sie Momentan meiner Meinung nach nicht haben, Synonyme und Abkürzungen machen noch lange keine eigene, Zukunftsfähige Sprache.
Kommentar ansehen
06.01.2010 13:46 Uhr von Sparker
 
+44 | -3
 
ANZEIGEN
lolwut?  
Kommentar ansehen
06.01.2010 13:54 Uhr von svenna80
 
+45 | -4
 
ANZEIGEN
Quatsch: So ein Quatsch. Ihr meint ja nicht wirklich das lol, rofl und Co.
eine Hochsprache ablösen wird.
Kommentar ansehen
06.01.2010 13:58 Uhr von FieteBumm
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
w00t? o.O
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:00 Uhr von jpanse
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
lol, rofl, :) :D :p: thx, lol, gn8, l8ter usw...

Wenn alle anfangen so zu schreiben, dann gute nacht.
Schon schlimm genug das man alles klein schreibt nur weil man das im ICQ und co auch so macht, oder bei privaten E-Mails. Ich lass mich mal überraschen, aber ich denke nicht das sich sowas durchsetzt.
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:00 Uhr von Fowl
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
WTF???? Aber nur, wenn es die 1 und die ELF nach den Ausrufezeichen gibt!!!!!!!11111111elfelfelfHUNDERTELF
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:07 Uhr von YetiF
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Ja neee, is klar In fünf Jahren reden wir kein Englisch mehr. Und in zwei Jahren ist jeder PC ein Laptop... haben sie 1990 gesagt. Und die Büros sind komplett papierlos... in... äh, seit... fünf Jahren.

Da hab´ ich bisher nur nichts von bemerkt.
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:13 Uhr von BuvHunter
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
@Hodenbeutel: Ich hoffe, die wiederholte Falschschreibung des Wortes "Hinweis" ist Selbstironie.
Sonst sehe ich eine neue Rechtschreibung (wie in der News erwähnt) tatsächlich auf uns zukommen, weil keiner mehr die "alte" Rechtschreibung kennt.
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:34 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Na dann versucht mal Faust in die Internetsprache zu übersetzen. Es werden höchstens einige Wörter ersetzt aber mehr auch nicht.

Was sich heute alles Wissentschaftler nennen darf.
Kommentar ansehen
06.01.2010 14:58 Uhr von CageHunter
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wie absurd xD: Welchen Quatsch man täglich lesen muss ist ja echt furchtbar ey^^

Ich kenn zufällig einen der sagt wörtlich "LOL" wenn er sich freut in einem Gespräch...
DAS möchte ich nicht für die ganze Welt^^
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:03 Uhr von BiBax3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
STFU? Wann wird L33tsp34k eingeführt?

OmG wo soll das hinfüren :P
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:10 Uhr von inzeparasit
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Hoden du hast Hinweis flasch geschrieben
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:10 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
2 Prozent der Bevölkerung schreibt so die anderen 98% lassen ihren Quatsch gar nicht erst auf diese Weise im Netz ab. Kollegin von mir schreibt auch furchtbar abgekürzte Worte per SMS, schreibt aber im Umgang mit Kunden absolut sauberes Deutsch, wo man das Abitur dann doch erkennt.
Wer also heute in der Schule anfängt nur noch so zu schreiben, hat beim Berufseinstieg in einen guten Job schlechte Karten.
Ich glaube nicht, dass irgendeine Firma in 30 oder 100 Jahren mit dieser verstümmelten Sprache ihre Kunden anschreibt oder in diesem Kauderwelsch kommuniziert.
Firmen nutzen auch im Internet niemals diese Sprache.
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:14 Uhr von Alchemistin
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ach so Und "thx" ist keine Abkürzung vom englischen "thanks"?
"lol" kommt also nicht aus dem Englischen und heisst "laughing out loud"?
Und die englischsprachige Bevölkerung schreibt statt des Wortes "laugh" jetzt immer nur noch "l".

Die deutsche geschriebene Sprache existiert ja schliesslich auch nicht mehr, weil man "Telefax" zu "Fax" abgekürzt hat.
Spätestens aber, seit die Fantastischen Vier sogar ein komplettes Lied aus Abkürzungen gemacht haben, hat geschriebenes Deutsch aufgehört zu existieren, die haben ja bewiesen, dass alles andere überflüssig ist, nicht?

Da sage ich nur: *lol*

[ nachträglich editiert von Alchemistin ]
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:22 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das machen die Amis schon: lange so, wenn man eine SMS bekommt "b4", "b2geta" usw. Es gibt sogar eine SMS Bibel, die nur aus Abkürzungen besteht
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:29 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@CageHunter: Ich muss sagen, ich selber sage auch ab und an "lol", wenn wir in einer Runde sitzen und irgendwas doofes vor uns hinlabern.
Wenn ich es amüsant finde, was mein gegenüber sagt, es aber nicht direkt zum Lachen finde, sage ich halt "lol", anstatt einfach in mein Glas guckent zu lächeln. So weiß der andere wenigstens, dass ich ihn zuhöre und verstanden habe, was er erzählt.
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:35 Uhr von skullx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Just look at 4chan: Sowas is schon längst Standard.
Siehe auch dazu: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:50 Uhr von absolut_namenlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als hätte man es geahnt: http://de.wikipedia.org/...

Doch keine Comedy sondern Realität.
Kommentar ansehen
06.01.2010 15:53 Uhr von iamrefused
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
1337-5pr4cH3: 15 50 0|_6 5k3vv|_

(leet sprache is so old skewl - ihr spinner( 1hr 5p1|\| |\|3R))

|\|0c|-| vv45 z|_| |/\|3ld3|\| 600|\|5?

ich finds echt geil wie ihr alte sachen die wir mit 10 jahren(des war vor 17 jahren) schon im irc fabriziert haben neu aufkocht! TOP! ihr kommt echt weiter jugend - was :P

[ nachträglich editiert von iamrefused ]
Kommentar ansehen
06.01.2010 16:06 Uhr von Gorli
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wut? nubs! l2speak

kkthxbye
Kommentar ansehen
06.01.2010 16:47 Uhr von HisDudeness
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@gorli: u b00n its "kthxbai" xD
Kommentar ansehen
06.01.2010 16:54 Uhr von jclf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
noch ein paar Jahrhunderte und wir malen wieder mit Exkrementen an Höhlenwänden. LMAO
Kommentar ansehen
06.01.2010 17:26 Uhr von Der Erleuchter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Was für eine Schwachsinns-Meldung: Es sollte einen SN Award für dümmste Meldung des Jahres geben. Kriegt nen Sonderpreis...
Kommentar ansehen
06.01.2010 17:49 Uhr von Magman1711
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Die deutsche Sprache wird vom Englischen abgelöst, das Englische von der Internetsprache und die Internetsprache von.... Tierlauten ?!

Ja, ja nachdem der Hochpunkt der Evolution erreicht wurde geht es jetzt langsam wieder Berg ab. In 2000 Jahren leben wir wieder auf Bäumen....

Refresh |<-- <-   1-25/46   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie gelangen chinesiche Skelette auf einen antiken römischen Londoner Friedhof?
Hauen Sie der meist gehassten Person auf die Fresse
Mord an 70-Jähriger: Asylbewerber wollte "Ungläubige" töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?